Tageshoroskop - Mittwoch, 11.4.2018

Heute ab 16:55 Uhr werden wir einen Schub Abenteuerlust von dem Sextil zwischen Mond und Uranus bekommen.
Tageshoroskop 11.4.2018 | Foto: (c) iuricazac - fotolia.com

 

Mittwoch, 11. April 2018:

Durch das Quadrat zwischen Sonne und Pluto liegen heute und morgen Streitigkeiten in der Luft. Wir sollten auch im Haushalt, bei beruflichen Arbeiten und im Straßenverkehr acht geben, denn Unbesonnenheit könnte zu Unfällen führen. Die Vorsicht ist eben die Mutter der Porzellankiste. Gleichzeitig wirkt die Verbindung zwischen Venus und Mars sehr positiv auf uns ein, weckt unser Liebesbedürfnis, die Liebe zur Kunst und auch unsere Hilfsbereitschaft.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Widder) Sextil Mond (Wassermann)

03:09

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Jupiter (Skorpion)

04:18

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Sonne Quadrat Pluto | Foto: (c) honcharr - fotolia.com

Sonne (Widder) Quadrat Pluto (Steinbock)

05:26

Das Quadrat zwischen Sonne und Pluto ist ein Spannungsaspekt. Er kann uns unüberlegt machen und anmaßend. Er kann unseren Oppositionsgeist wecken und uns überheblich stimmen. Wir sind unfallgefährdet, Vorsicht im Straßenverkehr ist angesagt. Aufregungen und Streitigkeiten liegen in der Luft.

 

Venus Trigon Mars | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Venus (Stier) Trigon Mars (Steinbock)

07:44

Unter diesem Aspekt sind wir sinnlich und leidenschaftlich, verliebt und freimütig. Wir verspüren eine große Liebe zur Kunst, vor allem zum Tanz, und verfügen vielleicht auch über eine außergewöhnliche Darstellungsgabe. Beim anderen Geschlecht sind wir beliebt, haben Sex-Appeal, erwarten uns aber von einer Beziehung mehr als nur körperlichen Kontakt. In Geldangelegenheiten könnten wir allerdings sehr leichtfertig sein. Kinder genießen unsere Gesellschaft, wir sind auch sehr hilfsbereit. Auf alle Arten von Vergnügungen sprechen wir allerdings sehr an.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Wassermann) Sextil Uranus (Widder)

16:54

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond → Fische

20:37

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Geburtstage am 11.4.2018:

Victoria Secret Engel und Super Model Alessandra Ambrosio (*11.4.1981) wird heute 35 Jahre alt.

Die lustige Moderatorin Ruth Moschner (* 11.4. 1976) zeigt  in "Total lustig - die besten Clips", ihr Comedy Talent. Mit ihrem Verein „Ruth tut gut e.V." engagiert sie sich für den beruflichen Werdegang Jugendlicher.

Weitere Geburtstage: Oliver Riedel (* 1971), Stefanie Stappenbeck (*1974), Joss Stone (*11.4.1987)

Namenstag am 11.4.2018:

Gemma ("lat. Edelstein")

Rainer/Reiner (" Ratgeber des Heeres")