Tageshoroskop - Freitag, 22.9.2017

Stiere werden heute bei der Arbeit mehr als gewohnt beäugt, Steinböcke haben finanziell ein gutes Händchen.
Tageshoroskop  22.9.2017 | Foto: (c) Microgen - fotolia.com

Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.

Marie von Ebner-Eschenbach
  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (7 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Freitag, 22. September 2017:

Dieser Tag hat es aus Sicht der Sterne heute wirklich in sich, und das auch noch hauptsächlich im positiven Bereich. In der Mittagszeit könnten uns Mond und Jupiter Glück bescheren. Alle, die brav gewesen sind, werden davon betroffen sein. Dann ist erwähnenswert der Skorpionmond, der abends in Erscheinung tritt, der könnte uns sehr leidenschaftlich stimmen. Auch nicht schlecht. Und schließlich machen uns Merkur und Pluto nach Einsetzen der Leidenschaftlichkeit auch noch blitzgescheit und redegewandt. Und diese rhetorischen Fähigkeiten braucht man auch oft, um seine Leidenschaft auch befriedigen zu können.

Tages-Aspekte

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Waage) Sextil Saturn (Schütze)

04:11

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

 Mond Konjunktion Jupiter | Foto: (c) Cherries - fotolia.com

Mond (Waage) Konjunktion Jupiter (Waage)

12:26

Die Konjunktion zwischen Mond und Jupiter könnte große finanzielle Gewinne bedeuten sowie soziale Erfolge, allerdings auch die Neigung zu Vergnügungen und Geselligkeiten. Wir haben während dieser Zeit auch noch ein gesundes Triebleben, Gefühlsreichtum, künstlerische Neigungen und Ehrgeiz.

Mond Opposition Uranus | Foto: (c) Iakov Kalinin - fotolia.com

Mond (Waage) Opposition Uranus (Widder)

15:04

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Mond → Skorpion

19:39

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Foto: (c) Luna Vandoorne - fotolia.com

Merkur (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

20:00

Das Trigon zwischen Merkur und Pluto verleiht uns sehr gute geistige Fähigkeiten, eine rasche Auffassung, ein gutes Urteil, eine diplomatische Veranlagung und Erfolge als Redner, Schriftsteller, Schauspieler.

Sonne → Waage - astronomischer Herbstbeginn

22:01

Zum Sternzeichen Waage

Geburtstag am 22.9.2017

„Time to say goodbye“: Als Boxweltmeister Henry Maske dieses Lied als Abschiedshymne seiner Boxkarriere wählte, wurden der Tenor Andrea Bocelli (* 22.9. 1958) und seine Kollegin, die Sopranistin Sarah Brightman, weltbekannt. 2010 erhielt der Opernsänger in Hollywood einen Stern auf dem Walk of Fame.

Schauspieler Christian Ulmen (22.9.1975) hat es verdammt gut drauf Sonderlinge zu spielen, sei es in „Männerherzen“, „Einer wie Bruno“ oder in "Becks letzter Sommer". Außerdem amüsiert er alljährlich mit Schauspielkollegin Nora Tschirner im Weihnachtstatort. Gemeinsam mit ihr moderierte und gestaltete er auch „Ulmens Auftrag", eine Comedyserie von MTV.

Weitere Geburtstage: Nick Cave (*1957), Tatiana Maslany (*1985), Martha Scott (1912-2003), David Coverdale (*1951), Billie Piper (* 1982)

Namenstag am 22.9.:

Moritz

Jonas (hebr. "Taube")

Bauernregel für den 22.9.

Klares Wetter an Mauritius, im nächsten Jahr viel Wind kommen muss.

Kommentare