Tageshoroskop - Samstag, 7.10.2017

Bei den Widdern ist heute viel los, auch die Steinböcke haben Trubel und es fehlt ihnen der Raum zum Rückzug.
Tageshoroskop 7.10.2017 | Foto: © boryanam - Fotolia.com

Besser werden und dsa Leben besser machen!

Leo N.Tolstoi
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (9 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Samstag, 7. Oktober 2017:

Die beiden angenehmen Mondaspekte, die heute wirken, werden unsere Liebespaare, die sich vor zwei Tagen mit Jungfrau-Wirkung kennengelernt haben, sicher dazu animieren, sich auch tatsächlich zu vereinen, denn das war vom Kosmos ja so vorgegeben, vor zwei Tagen. Also auch körperlich, und nicht nur nebeneinander zusammensitzend. Und das Wochenende ist nun auch schon da. Was wird also passieren?

Tages-Aspekte

Mond Opposition Jupiter | Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Widder) Opposition Jupiter (Waage)

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond → Stier

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Geburtstag am 7.10.2017

Schauspieler Matthias Brandt (*7.10.1961) ist seit 2010 als Ermittler im Polizeiruf 110 zu sehen. 2016 hat er seinen ersten autobiographischen Roman „Raumpatrouille" verfasst. In dem Roman berichtet er über seine eigene Kindheit mit seinem Vater Willy Brandt, den Friedensnobelpreisträger und vierten Bundespräsidenten der BRD.

Weitere Geburtstage: Wladimir Putin (*1952), Walter Kubiczeck (1931 - 2009), (*1978), Mocky (*1974), Thom Yorke (*1968), Desmond Tutu (*1931), Toni Braxton (*1967)

Namenstag am 7.10.:

Rosa („Rose“)

Gerold („Kämpfer“)

Georg (griech: „Landmann“)

Justine (lat: “die Gerechte“)

Bauernregel für den 7.10.:

Wenn Justina dem Altweibersommer die Steigbügel hält, im Winter viel Schnee vom Himmel fällt.

Kommentare