Tageshoroskop - Freitag, 17.11.2017

Merkur und Mars bringen heute blitzartiges Verständnis mit sich, was im Leben wichtig ist.
tageshoroskop 17.11.2017 | Foto: (c) tverdohlib - fotolia.com

Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Freitag, 17. November 2017:

Wer gestern einen neuen Partner gefunden hat, für den ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass nun für längere Zeit eine glückliche Verbindung in dessen Leben getreten ist. Das gilt übrigens auch noch für heute. Ab 15.24 sind an diesem Tag auch noch Merkur und Mars unterstützend im Spiel, das heißt, man könnte nun sehr schnell begreifen, ob man die richtige Wahl getroffen hat. Für alle anderen, die nicht auf der Suche nach einer neuen Verbindung sind, gelten die schönen Liebeszeiten natürlich auch. Und was Merkur und Mars betrifft, so werden sie eben ganz andere Dinge blitzartig verstehen, die in ihrem Leben wichtig sind.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00

 Mond Konjunktion Jupiter | Foto: (c) Cherries - fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Jupiter (Skorpion)

01:02

Die Konjunktion zwischen Mond und Jupiter könnte große finanzielle Gewinne bedeuten sowie soziale Erfolge, allerdings auch die Neigung zu Vergnügungen und Geselligkeiten. Wir haben während dieser Zeit auch noch ein gesundes Triebleben, Gefühlsreichtum, künstlerische Neigungen und Ehrgeiz.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

07:32

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Venus (Skorpion)

09:16

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Merkur Sextil Mars | Foto: (c)  nenetus - fotolia.com

Merkur (Schütze) Sextil Mars (Waage)

15:24

Das Sextil zwischen Merkur und Mars verleiht uns einen positiven und originellen Verstand, geistige Aktivität, eine praktische Veranlagung, Rednergabe, handwerkliche Fähigkeiten und Geschicklichkeit.

Dauer: 1 Tag.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

19:15

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Geburtstage am 17.11.2016:

Der Schriftsteller Christopher Paolini (*17.11.1983) ist mit seinen Büchern erwachsen geworden. Seinen ersten Fantasy Roman “Eragon“ veröffentlichte er 2003, das er schon im Alter von fünfzehn Jahren verfasst hatte.

Sophie Marceaus (17.11.1966) Lächeln bezauberte schon in den Filmen „La Boom -Die Fete“ und „La Boom 2 – die Fete geht weiter“. Damals war die Schauspielerin 14 Jahre alt. 2008 spielte sie in dem Film „LOL“ die Mutter der 16 jährigen Lola. Ähnlich wie in „La Boom“ hat der Teenager gemeinsam mit ihren Freunden Freud und Leid der ersten Liebe zu meistern.

Weiter Geburtstage: Karl Merkatz (* 1930),  Danny DeVito (* 1944), Stefan Lampadius (* 1976),Diane Neal (* 1976) Gabriel da Silva (* 1988)

Namenstage am 17.11. 2017:

Viktoria ( lat: "Sieg"), Hiltrud ("kämpfend" und "treu"), Gertrud ("mutig", "treu"), Gregor ( griech: „Ich wache, ich bin auf der Hut“, "Wächter, Hüter, Hirte")

Kommentare