Tageshoroskop - Donnerstag, 29.6.2017

Heute sind die Löwen auf Kuschelkurs, auch die Skorpione haben Lust ihren Partner eine Freude zu machen.
Tageshoroskop 29.6.2017 | Foto:(c) nd3000 - fotolia.com

Kein Sterblicher fühlt an des Glückes Genuss sich gesättigt.

Aischylos
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Donnerstag, 29. Juni 2017:

Heute wirken gleich sechs Mondkonstellationen im Lauf des Tages, die uns sehr agil machen werden. Die vier Bereiche: tatkräftiges Handeln, Schlagfertigkeit, Abenteuerlust und Liebe werden positiv unterstützt werden. Beim Wahrheitsbereich sollten wir aufpassen – und eine möglicherweise kurze Gemütsdepression ist eben vorübergehend.

Tages-Aspekte

Mond Opposition Neptun | Foto: (c) den-belitsky - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Opposition Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann uns träumersich stimmen, passiv, unausgeglichen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind überempfindlich, nervös und unbeständig.

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Sextil Mars (Krebs)

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Sextil Merkur (Krebs)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Quadrat Saturn (Schütze)

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Venus (Stier)

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Geburtstag am 29.6.2017:

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar“: Dieses Zitat ist wohl eines der bekanntesten aus der Feder des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry (* 29.6.1900; † 31.7.1944). Sein philosophisches Buch über die Geschichte des kleinen Prinzen, der auf die Erde reist, bereichert seit 1943 große und kleine Menschen.

Die deutsche Anne-Sophie Mutter (*29.6.1963) ist eine international gefeierte Geigerin. Während ihrer Europatour im Jahr 2016 war sie unter anderem bei einem Benefizkonzert für Flüchtlinge in Leipzig zu sehen.

Weitere Geburtstage: Don Rosa (*1951), Nicole Scherzinger (* 1978)

Namenstag am 29.6.:

Judith (hebr. „die Judäerin“)

Beata (lat. „die Selige“)

Petra

Gero

Bauernregel am 29.6.2017:

Peter und Paul hell und klar bringt ein gutes Jahr.

Kommentare