Tageshoroskop - Mittwoch, 28.6.2017

Jungfrauen sind heute kontaktfreudig, auch die Krebse kommen schnell ins Gespräch.
Tageshoroskop 28.6.2017 | Foto: (c) quickshooting - fotolia.com

Alle großen Leidenschaften entstehen in der Einsamkeit.

Jean-Jaques Rousseau
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (6 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 28. Juni 2017:

Auch heute spielt der Merkur noch einmal die erste Geige am Sternenhimmel. Der kritische Aspekt mit ihm und Jupiter dauert noch bis 20.20 Uhr. Der positive Aspekt zwischen Merkur und und Neptun, der in aller Früh beginnt, wird uns den ganzen Tag über großartige Ideen bringen, also unbedingt darauf achten! Und dann am späten Abend mischt sich auch noch Mars ein, der uns ungeduldig und voreilig machen könnte. Was dann noch bis morgen Abend andauern wird.

Tages-Aspekte

Merkur (Krebs) Trigon Neptun (Fische)

Diese positive Merkurkonstellation beschert uns ein verfeinertes geistiges Empfinden, Starke Intuition, eine reiche Vorstellungswelt, Sinn für Poesie und Kunst. Wir geben uns weitgehenden Plänen, Hoffnungen und Ideen hin.

Dauer: ca. 1 Tag.

Mond → Jungfrau

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Krebs) Sextil Mond (Jungfrau)

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Merkur Konjunktion Mars | Foto: (c) Nadine Haase - fotolia.com

Merkur (Krebs) Konjunktion Mars (Krebs)

Unter dieser Konstellation sind wir unruhig und ungeduldig, sodass wir uns kaum längere Zeit mit einer einzigen Sache beschäftigen können. Wir diskutieren gerne, sind aber vorschnell mit unseren Urteilen und fallen anderen vor lauter Ungeduld ins Wort. Von der Richtigkeit unserer Meinung sind wir felsenfest überzeugt. Zurückweisungen durch Menschen, die uns am Herzen liegen, können wir kaum ertragen. Wir neigen auch dazu, uns zu überarbeiten. Unser Verstand arbeitet haarscharf, trotzdem sind wir oft zu schnell in unseren Entschlüssen, sodass uns immer wieder dieselben Fehler passieren können. In dieser Zeit möchten wir uns nicht mit unwichtigen Dingen auseinandersetzen, aber gerade deshalb könnten wir übersehen, was wichtig ist. Also langsam mit den Pferden, denn durch Vorschnelligkeiten könnten uns Nachteile erwachsen.

Geburtstag am 28.6.2017:

„In der Schule der Welt wie in der Schule der Liebe muss man alsbald mit der Ausübung dessen, was man zu lernen gedenkt, den Anfang machen.“

Dieses Zitat stammt von dem Philosophen und Schriftsteller Jean-Jacques Rousseau (* 28.6.1712 ; † 2.7.1778). Er betonte immer wieder die Willensfreiheit der Menschen und gerne auch das "Zurück zur Natur!". Diese genoss er sehr und vertrat die Meinung, dass ein naturgebundenes Leben dem Menschen zum Menschen macht.

Spaßvogel und Regisseur Mel Brooks (*28.6.1926) bringt uns mit Filmen wie „Die nackte Kanone“, „Spaceballs“ oder „Robin Hood –Helden in Strumpfhosen“ zum Lachen.

Weitere Geburtstage: Kathy Bates (*1984), Sabrina Ferilli (*1964), Ayelet Zurer (*1969), John Cusack (*1966)

Namenstag am 28.6.:

Ekkehard

Diethild

Kommentare