Tageshoroskop - Sonntag, 25.6.2017

Steinböcke könnten heute finanziell unzufrieden sein, gehen Sie keine zu großen Risiken ein, das Beziehungsleben der Wassermänner gestaltet sich heute schwieriger als sonst.
Tageshoroskop 25.6.2017 | Foto: (c) Robert Kneschke - fotolia.com

Bewunderung: Höfliche Anerkennung der Tatsache, dass ein anderer uns gleicht.

Ambrose Bierce
  • Aktuelle Wertung: 3.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3.5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Sonntag, 25. Juni 2017:

Venus und Pluto wirken auch heute noch sehr stark in uns, die uns leidenschaftlich stimmen werden für die Liebe und für die Kunst. Und wir sollten uns von Mars nicht hetzen lassen, der heute auch schon zu wirken beginnt und uns ungestüm und ungeduldig machen könnte. Aber der richtige Genuss braucht Zeit, viel Zeit, und Eile würden den Genuss nur verkürzen.

Daily aspects

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Pluto (Steinbock)

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Venus (Stier)

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Foto: (c) detailblick-foto - fotolia.com

Mars (Krebs) Quadrat Jupiter (Waage)

Das Quadrat zwischen Mars und Jupiter kann uns anmaßend stimmen, barsch, materialistisch und verschwenderisch. Wir verfügen über eine extreme Tatkraft, neigen aber zur Übereilung und können auch gegen Vorschriften und Vorgesetzte aufbegehren. Eheliche Differenzen drohen, bei rechtlichen Auseinandersetzungen könnten Verluste eintreten.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Uranus (Widder)

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Geburtstag am 25.6.2017:

George Orwell (25.6.1903 – 21.1.1950) wurde besonders durch die Parabel "Die Farm der Tiere" und die Dystopie "1984" weltbekannt. Diese Bücher werden auch immer wieder in der Schule gelesen und bieten Diskussionsraum auf Grund der allgegenwärtigen Probleme durch die Medien und medialen Missbrauch, sowie staatliche Kontrolle.

Wer kennt sie nicht, die kleine Raupe Nimmersatt, die sich erst durch ein Blatt, dann gesunde Sachen und dann durch zu viele Süßigkeiten fraß. Doch am Ende wurde aus ihr trotzdem ein schöner Schmetterling. Kinderbuchautor Eric Carle (*25.6.1929) schafft es mit seinen Büchern langfristig in Erinnerung zu bleiben. Die Besonderheit der Bücher liegt auch in den wunderschönen Illustrationen, durch die Kinder vieles entdecken können und den Interaktionen zu denen die Bilder einladen, wie zählen und die Uhr stellen, oder mit der Raupe Löcher ins Blatt „fressen“.

Weitere Geburtstage: Linda Cardellini (*1975), Simone Zaza (*1991), George Michael (1963-2016), Antoni Gaudí (1852-1926)

Namenstag am 25.6.:

Eleonore (arab. "Gott ist mein Licht")

Wilhelm ("Der auf Schutz bedachte")

Kommentare