Tageshoroskop - Samstag, 24.6.2017

Wassermänner sollten heute achtsamer auf die Bedürfnisse des Partners eingehen, Widder benötigen ein gesundes Gleichgewicht von Bewegung und Erholung.
Tageshoroskop 24.6.2017 | Foto: (c) LuckyImages - fotolia.com

Nicht nur für den Künstler, auch für den Menschen überhaupt, gibt es ein:amo, ergo, sum - ich liebe also bin ich.

Otto Weinninger
  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Samstag, 24. Juni 2017:

Heute ist wieder sehr viel los am Sternenhimmel, und das Erfreuliche ist, dass es sich meist um sehr gute Konstellationen handelt, die uns betreffen werden. Am Stärksten wirkt Venus in Verbindung mit Pluto, welcher Einfluss zwei Tage lang dauern wird. Leidenschaft pur also. Wer der körperlichen Liebe aber nicht mehr allzu viel abgewinnen kann, dem bleibt die Liebe zur Kunst und die Liebe zur Schönheit, ewige und göttliche Bereiche also, wofür das Interesse in uns sehr stark geweckt werden wird

Tages-Aspekte

Mond → Krebs

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Krebs)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Mond Konjunktion Merkur | Foto: (c)  Ingo Bartussek - fotolia.com

Mond (Krebs) Konjunktion Merkur (Krebs)

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Venus Trigon Pluto < Foto: (c) bernardbodo - fotolia.com

Venus (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

Das Trigon zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften. Wir haben Glück in der Liebe. Mühelos werden auch Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Eine außerordentliche Anziehungskraft und ein gesteigertes Triebleben treten in Erscheinung. Des weiteren macht sich ein ungewöhnlicher Formsinn bemerkbar, große Kunstliebe, ein heiteres Gemüt und ideale Bestrebungen. Erfolge im Berufsleben könnte sich einstellen.

Dauer: 2 Tage.

Mond Konjunktion Mars | fotolia.com

Mond (Krebs) Konjunktion Mars (Krebs)

Diese Konjunktion kann uns reizbar machen, heftig, prahlerisch, schwatzhaft, aber auch leidenschaftlich. Starke innere Spannung könnten sich bemerkbar machen, eheliche Differenzen und Anfälligkeiten zu Krankheiten.

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Jupiter (Waage)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Neptun (Fische)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Geburtstag am 24.6.2017:

Christine Neubauer (*24.6.1962) ist bekannt und beliebt für ihre schauspielerischen Leistungen und ihre weiblichen Kurven. Sie hat eine Buchreihe geschrieben, die sich „Vollweib" nennt. Ihr Lebensmotto: "Die einzige Figur ist die, in der ich mich wohlfühle." Diese Lebenseinstellung gefällt uns!

Marc Chagalls (24.6.1887 – 28.3.1985) Bilder zeigen phantastische Elemente und lösen beim Betrachter fröhliche Stimmungen aus wie in dem Werk: „Der Geiger“ oder in dem Bild „I and the village", in dem er ein traumhaftes Szenario darstellt und unter anderem den Baum des Lebens malt. Er gestaltete auch Kirchen- und Synagogenfenster. Chagall gilt mit als einer der weltbekanntesten Künstler des Expressionismus.

Weitere Geburtstage: Jeff Beck (*1944), Angela Roy (*1957), Minka Kelly (*1980), Solange Knowles (*1986)

Namenstag am 24.6.:

Johannes (hebr. "der Herr ist gnädig")

Bauernregel am 24.6.2017:

Bis Johannis wird gepflanzt, ein Datum, das du dir merken kannst.

Kommentare