Tageshoroskop - Mittwoch, 5.7.2017

Widder brauchen heute einen kühlen Kopf, Schützen sollten Ausgaben wohl überlegen.
Tageshoroskop 5.7.2017 | Foto: (c) manushot -fotolia.com

Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden.

Wilhelm Busch
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 5. Juli 2017:

Heute mahnen uns Merkur und Uranus, die im Quadrat zueinander stehen, vorsichtig im kommunikativen Bereich zu sein, damit keine unvernünftigen Entscheidungen getroffen werden. Denn die “verrückten” oder “ungewöhnlichen” Ideen, die heute von Uranus kommen könnten, könnten sich in der Praxis tatsächlich als unbrauchbar herausstellen.

Tages-Aspekte

Venus → Zwillinge

Wenn die Venus in die Zwillinge gegangen ist, werden unsere Gedanken und Gefühle verfeinert. Wir sind gut gelaunt, wahrheitsliebend und liebenswürdig. Unser literarisches Talent erwacht, wir bekommen auch Gefühle für Rhythmus und Ton sowie Freude zum Tanzen. Unsere angenehme Stimme tritt auf einmal in Erscheinung, damit wir unsere starken Leidenschaften verführerisch umsetzen können.

Merkur Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Merkur (Krebs) Quadrat Uranus (Widder)

Dieses Quadrat kann uns unbeherrscht machen, unberechenbar, verschroben, exzentrisch, aufbrausend, nervös, hastig und zersplittert. Ideen lassen sich nicht immer durchführen. Man könnte unpraktisch sein und von den eigenen Anschauungen sehr eingenommen. Fehlschläge durch Übereilung könnten eintreten, auch plötzliche Umstellungen und Zwischenfälle.

Dauer: ca. 1 Tag.

Mond Trigon Merkur | Foto: (c) Jacob Lund - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Merkur (Krebs)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond → Schütze

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Schütze) Opposition Venus (Zwillinge)

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Geburtstag am 6.7.2017:

Die französische Schauspielerin Eva Green (* 6.7.1980) macht als Bond Girl eine gute Figur. Sie spielte neben Daniel Craig in dem Film "Casino Royale".

Weitere Geburtstage: Jean Cocteau (1889 - 1963), George Pompidou (1911-1974), Shirley Knight (* 1936)

Namenstag am 5.7.:

Anton (Kurzform von Antonius, "aus dem Geschlecht der Antonier)
Antoine
Laetitia (lat. "Die Freude", die Glückliche)
Lea (hebr. "Die Wildkuh")

 

Kommentare