Tageshoroskop - Mittwoch, 18.1.2017

Krebse sollten heute besonders darauf achten fair zu bleiben, Zwillinge geraten schneller als sonst in Konflikte.
© pressmaster - fotolia.com

Der Geist baut das Luftschiff, die Liebe aber macht gen Himmel fahren.

Christian Morgenstern
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 18. Januar 2017:

Von den Sternen gesehen ist heute kaum etwas wesentlich Neues angesagt, aber der Mond in der Waage mit seiner Venus-Qualität wirkt noch immer stark. Zärtlichkeiten, Liebesspiele, genussvolles Essen, Modeeinkäufe und Kunsterlebnisse sollten heute eingeplant sein.

16:23: Mond (Waage) Quadrat Pluto (Steinbock)

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

22:41: Mond (Waage) Opposition Uranus (Widder)

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Geburtstage am 18.01.2017:

Am 18.1.1892 erblickte Oliver Hardy in Harlem, Georgia das Licht der Welt. Ihm wurden schauspielerisches Talent, eine gute Singstimme und viel Humor mit in die Wiege gelegt. Mit seinem Filmpartner Stan Laurel wurden beide als „Dick und Doof“ weltbekannt. Vor dieser Rolle spielte Oliver Hardy (gest. 1957 in Hollywood) übrigens oft den Bösewicht.

Eher auf der guten Seite der Leinwand zu finden war und ist der zweifache Oscar-Preisträger Kevin Costner, der am 18.1.1955 in Lynwood, Kalifornien geboren wurde. Costner galt als Außenseiter und Tagträumer, erst eine zufällige Begegnung im Flugzeug mit Hollywood-Star Richard Burton brachte ihn endgültig zur Schauspielerei.

Weitere Geburtstage: Charles de Secondat, Baron de Montesquieu (1689-1755), Cary Grant (1904-1986), John Hume (*1937), Phillip Boa (*1963), Gilles Deleuze (1925-1995), Danny Kaye (1911-1987), Jason Segel (*1980)

Namenstag am 18.1.2017:

Magaretha von Ungarn (griech: "Perle"). Sie pflegte Kranke hingebungsvoll und lebte in Buße.

Regina Protmann ("Beratung", "Rat", im lat. "Königin") hat 1571 mit zwei Frauen die „Katharinenschwestern“ gegründet, die sich für die Erziehung von Mädchen einsetzten.

Kommentare