Tageshoroskop - Samstag, 2.12.2017

Heute könnte unsere Lust auf Abenteuer geweckt werden.
Tageshoroskop 02.12.2017 | Foto: (c) IVASHstudio - fotolia.com

Jeder Liebende ist immer zugleich auch: selber liebenswert.

Hans Margolius

Horoskop für Samstag, 2. Dezember 2017:

Gestern ist Venus in den Schützen getreten, worin sie sich nun bis zum 25. November 2017  aufhalten wird. Damit wird Venus sehr empfindsam im Liebesbereich, weil sie von ideellen Gedanken und Gefühlen geleitet wird. Was nicht heißt, dass man jetzt auch auf Bluffer hereinfallen kann, die diese Qualitäten nur vortäuschen. Die sportlichen Qualitäten werden durch Venus in uns jetzt ebenfalls geweckt, und auch die Liebe zu Vergnügungen.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

02:48

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Jupiter (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

18:06

Das Trigon zwischen Jupiter und Neptun, das nun einige Tage wirken wird, verursacht in uns ein großzügiges, tolerantes und weitherziges Denken. Wir haben eine fürsorgliche und liebevolle Einstellung zu anderen Menschen. Unsere Phantasie wird stark angeregt, was auch sehr vorteilhaft ist für künstlerische Tätigkeiten in allen Bereichen, vor allem auch in der Musik.

Mond → Zwillinge

22:21

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art, Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Geburtstag am 2.12.2017:

Maria Callas (1923-1977) galt als die weltweit erfolgreichste Sopranistin des 20. Jahrhunderts. Sie wurde auch „die Tigerin“ genannt, denn ihre Auftritte sorgten beim Publikum für geteilte Meinungen. Wer sich mit ihr anlegte, bekam ihren Mut zu spüren. Callas galt als Diva und wurde von der Presse gefeiert. Bisher ist es keiner Opernsängerin gelungen in ihre Fußstapfen zu treten.

Der ehemalige Tagesschau Moderator und Krimi Autor Ulrich Wickert (*2.12.1942) gründete 2011 unter dem Dach der Stiftung „Hilfe mit Plan“ die „Ulrich-Wickert-Stiftung für Kinderrechte".

Weitere Geburtstage: Marion Gräfin Dönhoff (1909-2002), Julie Harris (1925-2013), Botho Strauß (*1944), Gianni Versace (1946-1997),  T.C. Boyle (*1948), Christine Westermann (*1948), Justus von Dohnányi (*1960), Lucy Liu (* 1968), Yvonne Catterfeld (*1979), Britney Spears (*1981), Jan Ullrich (*1973)

Namenstage am 2.12.2017:

Johannes (hebr: Jahwe ist gnädig“)

Bibiana (lat: „die Lebhafte“)

Bauernregel für den 2.12.2017:

Gibt’s Regen am Bibianatag, es noch vierzig Tage regnen mag.