Tageshoroskop - Montag, 18.12.2017

Der heutige Tag wird weitgehend von den neu wirksamen Mondtransiten bestimmt. Der Neumond, der zwischen 7.30 und 9.30 seinen Höhepunkt erreicht, lädt uns dazu ein, wieder einmal etwas Neues zu beginnen
Tageshoroskop 18.12.2017 | Foto: (c)mw47 - fotolia.com

Das Gebet ist der Schlüssel für den Morgen und der Türriegel für den Abend.

Mahatma Gandhi
  • Aktuelle Wertung: 3.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3.5/5 (9 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Montag, 18. Dezember 2017:

Der heutige Tag wird weitgehend von den neu wirksamen Mondtransiten bestimmt. Der Neumond, der zwischen 7.30 und 9.30 seinen Höhepunkt erreicht, lädt uns dazu ein, wieder einmal etwas Neues zu beginnen. Zwischen 14.09 und 16.09 wird die Verbindung zwischen Mond und Saturn bei vielen von uns schlechte Stimmung oder Niedergeschlagenheit bewirken. Und mit dem Eintritt des Mondes in den Steinbock um 14.33, worin sich der Mond dann auch die nächsten zweieinhalb Tage aufhalten wird, erhalten wir wieder ausdauernde Kräfte, die wir für schwierige Projekte einsetzen können.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Trigon Uranus | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Mond (Schütze) Trigon Uranus (Widder)

03:45

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Schütze)

07:30

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

 Mond Konjunktion Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Schütze) Konjunktion Saturn (Schütze)

14:09

Diese Konjunktion kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen, Melancholie und gesundheitliches Unwohlsein. Wir können unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. Hemmungen im Liebesleben könnten auftreten, bei Partnerschaften haben wir wahrscheinlich keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau oder Mutter könnte eintreten. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns vereinsamt und verlassen vorkommen.

Mond → Steinbock

14:33

Der Steinbockmond verleiht uns Ernsthaftigkeit, Bedächtigkeit, Konzentration und Zielstrebigkeit. Auch hoch gesteckten Zielen kann man ein Stückchen näher kommen. Die Pflicht ruft, das Privatleben kommt dabei zu kurz. Für Genuss und Muße bleibt wenig Zeit.

Geburtstag am 18.12.2017:

Sia (Sängerin, *1975), Christina Aguilera (*1980), Joseph John Thomson (1856-1940), Paul Klee (1879-1940), Fletcher Henderson (1897-1952), George Stevens (1904-1975), Willy Brandt (1913-1992), Ossie Davis (1917-2005), Eddie „Cleanhead“ Vinson (1917-1988), Steven Spielberg (*1946), Keith Richards (*1943), David Chipperfield (*1953), Brad Pitt (*1963), Katie Holmes (*1978), Anna F. (*1985)

Namenstag am 18.12.:
Philipp (griech. „Freund“)

Samantha (hebr. „Zuhörerin“)

Bauernregel für den 18.12.:

Um den Tag des Wunibald, da wird es meistens richtig kalt.