Tageshoroskop - Sonntag, 27.8.2017

Achtsamkeit bezüglich auf geldliche Investitionen führt bei den Jungfrauen heute zu Erfolgen, die Schützen erhalten Gegenwind im Privatleben.
Tageshoroskop 27.8.2017 | Foto: (c) Aliaksei Lasevich - fotolia.com

Liebe die Tiere, liebe jegliches Gewächs und jegliche Dinge! Wenn du alles liebst, so wird sich dir das Geheimnis Gottes in allen Dingen offenbaren, und du wirst schließlich alle Welt mit Liebe umfassen!

Fjodor Dostojewski
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (6 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Sonntag, 27. August 2017:

Heute findet ein wichtige Aspekt statt, der uns große Vorteile auf allen möglichen Gebieten bringen könnte, und zwar die positive Verbindung zwischen Jupiter und Saturn. Jupiter betrifft ja den Gesundheitsbereich, den rechtlichen Bereich, die höhere Bildung, weite Reise bzw. das Ausland, – und Saturn steht für Ausdauer, also dafür, dass etwas auch gelingt, weil man beharrlich dahinter steht und nicht gleich aufgibt. Lassen wir uns also überraschen, was es sein wird!

Tages-Aspekte

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Foto: (c) Stefan Körber - fotolia.com

Jupiter (Waage) Sextil Saturn (Schütze)

Die Gesundheit ist bei diesem Aspekt meist stabil. Es gelingt in dieser Zeit, seine Pläne umzusetzen bzw. seinen Verpflichtungen nachzukommen, was auch Anerkennung und Respekt bringen wird. Das Konto wird ausgeglichen. Bau- und Wohnungsangelegenheiten verlaufen befriedigend. Günstig für Studien. Juristische Absicherungen gelingen. Auf langfristige Zusammenarbeit sollte hingearbeitet werden.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Geburtstag am 27.8.2017

Die bekannte Köchin Sarah Wiener (* 27.8.1962) legt großen Wert auf den bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Produkte aus der Region und Fleisch von lokalen Bauernhöfen stehen in ihren Restaurants auf der Speisekarte.

Weitere Geburtstage: Heidi Kabel (*1914), G.W.Bailey (*1944), Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 - 1831), Tom Ford (Modedesigner, *1961), Cesar Millan (*1969), Man Ray (1890-1976)

Namenstag am 27.8.:

Monika (griech. "Die Einsiedlerin")

Kommentare