Tageshoroskop - Donnerstag, 20.4.2017

Krebs Singles können sich freuen, denn heute ist ein guter Tag um neue Bekanntschaften zu machen, vielleicht stecken sie die Fische mit ihrer Ausstrahlung an, die haben es heute bei dem Partner ihrer Wahl nicht ganz so leicht und neigen dazu zu kritisch zu sein.
Tageshoroskop 20.4.2017 | Foto: (c) kwasny221 - fotolia.com

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.

Aristoteles
  • Aktuelle Wertung: 3 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Donnerstag, 20. April 2017:

Heute ist ganz der Tag Merkurs, der unseren Verstand schärfen wird. Ein Tag für Verkäufer also, für Redner, für Formulierende wie Journalisten und Autoren, für Wissenschaftler. Wenn Sie sich normalerweise schwer tun beim Briefe schreiben oder einer Mail, dann probieren  Sie es heute, denn  heute werden Ihnen die Worte nur so aus den Fingern rinnen!

Tages-Aspekte

Sonne Konjunktion Merkur | Foto: (c) detailblick-foto - fotolia.com

Sonne (Stier) Konjunktion Merkur (Stier)

Diese Konjunktion verleiht uns starke geistige Kräfte, ein gutes Konzentrationsvermögen, eine gutes Gedächtnis, rhetorische Fähigkeiten, Kunstverständnis, Sprachtalent und ein starkes Interesse an Literatur.

Pluto -> rückläufig

Merkur → Widder

Wenn der Merkur im Widder steht, wird ein scharfer und schneller Verstand gefördert. Wir denken konstruktiv und fokussieren uns auf konkrete Handlungen. In dieser Zeit handeln wir schnell, in Diskussionen zeigen wir uns leidenschaftlich und oft auch heftig.

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Wassermann) Trigon Jupiter (Waage)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Geburtstag am 20.4.2017:

Wer kennt den Film nicht? Der Fantasy Klassiker „Das letzte Einhorn“ wird immer wieder gerne - besonders zur Weihnachtszeit oder zu Ostern gesehen. Autor der Romanvorlage und des Drehbuches ist Peter S. Beagle (* 20.4.1939). Die fabelhafte Geschichte des letzten Einhorns, dass sich in einen Menschen verwandelt und verliebt, ist mystisch und romantisch.

Skurrile Geschichten sind seine Spezialität: Der finnische Schriftsteller Arto Paasilinna (* 20.4.1942) hat schon viele Krimis verfasst. Seit 1974 ist jedes Jahr in Originalsprache ein Roman von ihm erschienen, zuletzt 2009.

Weitere Geburtstage: Michael Mendl (*1944), Jessica Lange (*1949), Ingo Appelt (*1967), Jasmin Wagner (*1980), Marietta Slomka (*1969)

Namenstag am 20.4.2017:

Hildegund („Kämpferin“)

Wilhelm (althochst. "Der auf Schutz bedachte")

Kommentare