Tageshoroskop - Sonntag, 2.4.2017

Waagen werden heute von Hektik geplagt, sie finden nicht so richtig in ihre Mitte, Fische fühlen sich in Topform. Körper und Geist sind im Einklang.
Tageshoroskop 2.4.2017 | Foto: (c) Delmas Lehman - fotolia.com

Droben rudert ein Schwan milchweiß schimmernde Bahn, hell das Gefieder von Sternen, zieht er durch himmlische Fernen, rudert nach Traumland voraus, sucht den Glückseligen Haus.

Isolde Kurz
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (6 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Sonntag, 2. April 2017:

Schöner Familientag, da der Mond in den Krebs tritt, wo er sich ganz für die Familie einsetzt. Das ist wieder einmal ganz der Tag für die Väter, die ihre Familien vielleicht vernachlässigt haben, oder wegen zu viel Arbeit vernachlässigen mussten, um heute für Ausgleich zu sorgen! Man wird ihnen verzeihen, wenn man ihr Bemühen bemerkt! Es gilt also, die Chance zu nutzen!

Tages-Aspekte

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Trigon Jupiter (Waage)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Sextil Uranus (Widder)

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond Opposition Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Opposition Saturn (Schütze)

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

Mond → Krebs

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Venus (Widder)

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Merkur (Stier)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Geburtstag am 2.4.2017:

Der Mann mit den tausend Gesichtern, Alec Guinness (2.4.1914 - 5.8.2000), bleibt vielen in lebhafter Erinnerung. Star Wars Fans werden ihn in der Rolle des „alten“ Obi Wan Kenobi vor sich sehen, andere ihn mit der Rolle des Colonel Nicholson in dem 1957 entstandenen Film: "Die Brücke am Kwai" verbinden. Für seine Darstellung des Colonel Nicholson erhielt er einen Oskar.

Mit der frechen und unschuldsbetonten Aussage „Ich will doch nur spielen“ , wurde die damals engelsblonde Annett Louisan (* 2.4.1977) mit dem Lied „das Spiel“ bekannt. Ihre Musik ist fröhlich, setzt sich mit Männer und Frauen und ihren Beziehungen auseinander, musikalisch begleitet von ihrer Jazzband. Doch auch ernste und leise Töne lässt die Powerfrau erklingen, wie sie zB. mit dem Lied "Papillon" in ihrem Album "Zu viel Information" zeigt.

Weitere Geburtstage: Michael Fassbender (*1977), Mariella Ahrens (*1969), Giacomo Casanova (1725-1798), Elton (*1971), Thomas Glavinic (*1972), Tine Wittler (*1973), Serge Gainsbourg (1928-1991), Émile Zola (1840-1902), Hans Christian Andersen (1805-1875)

Namenstag am 2.4.2017:

Maria/Mirjam (ua."von Gott geliebt")

Franz („frei“, „kühn“)

Bauernregel für den 2.4.2017:

Sturm und Wind an Rosamunde bringt dem Bauern gute Kunde.

Kommentare