Tageshoroskop - Sonntag, 30.10.2016

Jungfrauen haben heute ein gutes Händchen in finanziellen Angelegenheiten, Löwen sollten konfliktreiche Themen vermeiden.
© Piotr Wawrzyniuk - fotolia.com

Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Ralph Waldo Emerson
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Sonntag, 30. Oktober 2016:

Die Mars-Uranus-Konstellation, die gestern eingesetzt hat, wirkt auch heute noch. Also nach wie vor vorsichtig sein im Haushalt, bei beruflichen Tätigkeiten wie auch im Straßenverkehr. Und Venus zeigt sich leider ebenfalls von ihrer schlechten Seite. Aber es gibt auch Positives. Merkur in Verbindung mit Neptun beschert uns starke Intuitionen, und der Mond in Verbindung mit Neptun verleiht uns ein hervorragendes Kunstverständnis. Mit der körperlichen Liebe der Venus ist heute also nicht allzu viel los, dafür kommt aber die höhere Liebe, repräsentiert durch Neptun im Kunstbereich, voll zur Wirkung.

 

Tages-Aspekte

Venus Konjunktion Saturn | gpointstudio - otolia.com

Venus (Schütze) Konjunktion Saturn (Schütze)

Unter dieser Konstellation neigen wir dazu, die Dinge zu schwer zu nehmen. Vom Partner erwarten wir Unterstützung beim Erreichen der eigenen Ziele. Wenn wir jemanden mögen, sind wir aber gehemmt, ihm unsere Zuneigung zu zeigen. Wir verfügen über ein gutes Urteilsvermögen, vor allem, was materielle Werte betrifft. Gesetze und Regeln sind uns in dieser Zeit wichtig. Von ernsthaften und aufrichtigen Menschen fühlen wir uns angezogen. Gegen Unordnung und Vulgäres haben wir eine starke Abneigung. Sorgen in der Liebe und in der Ehe könnten allerdings auftreten, in extremen Fällen kann es zur Trennung kommen. Unsere starke Vergnügungssucht könnte sich ebenfalls bemerkbar machen, auch unsere lose Moral und die Neigung zum Partnerwechsel.

Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Merkur (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

Diese positive Merkurkonstellation beschert uns ein verfeinertes geistiges Empfinden, Starke Intuition, eine reiche Vorstellungswelt, Sinn für Poesie und Kunst. Wir geben uns weitgehenden Plänen, Hoffnungen und Ideen hin.

Dauer: ca. 1 Tag.

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Skorpion)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Geburtstag am 30.10.2016:

Der französische Drehbuchautor und Regisseur Louis Malle (30.10.1932-1995) gehörte zu der Reihe von Kreativen der „Nouvelle Vague“ in Frankreich und drehte Filme wie „Fahrstuhl zum Schafott“ (1953) und „Viva Maria“ (1965).

Weitere Geburtstage: Diego Maradona (*1960), Mario Testino (*1954)

Namenstag am 30.10.2016:

-           

Kommentare