Tageshoroskop - Dienstag, 29.11.2016

Zwillinge sind heute leicht reizbar und sollten tief durchatmen, die Wassermänner haben einen Überschuss an Energie, den sie unbedingt leben sollten.
 © Alextype - fotolia.com

Die Summe unserer Erkenntnisse besteht aus dem, was wir gelernt, und aus dem, was wir vergessen haben.

Marie von Ebner-Eschenbach
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Dienstag, 29. November 2016:

Der heutige Neumond im Schützen sollte vielleicht der Impuls sein für den Beginn einer geistigen Aktivität. Heute fällt es uns viel leichter, sich dazu aufzuraffen als sonst. Es wäre doch gelacht, wenn wir den inneren Schweinehund nicht überwinden könnten.

Tages-Aspekte

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Schütze)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

venus Quadrat Uranus | Foto: (c) Leonid Tit - fotolia.com

Venus (Steinbock) Quadrat Uranus (Widder)

Das Quadrat zwischen Venus und Uranus ist eine romantische, eigenwillige, originelle Zeit, in der wir einen stets verliebten Charakter haben. Wir sind aber unbeständig in unseren Gefühlen, launenhaft, empfindlich, eifersüchtig, setzen uns über bestehende Normen und Gesetze gerne hinweg. Es besteht der Drang nach Unabhängigkeit in der Liebe und zu eigenartiger Erotik. Liebesbeziehungen werden schnell geschlossen, gehen aber ebeno schnell wieder auseinander.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstage am 29.11.2016:

Joel Coen (*29.11.1954) und sein Bruder Etahn Coen sind als Filmproduzenten Duo weltbekannt als die „Coen Brüder“. Unter ihrer Anleitung entstanden Filme wie „Oh Brother, Where Art Thou?, „Ladykillers“ und „Paris, je t’aime“.

Wer in die Bücherwelt von C.S. Lewis (*29.11.1898 - 22.11.1963) eintaucht wird verzaubert. Durch einen Kleiderschrank gelangen vier Kinder in das Königreich Narnia, das Reich des Löwen Aslan. Die 7 teilige Kinderbuchreihe „die Chroniken von Narnia“ wurde bisher in drei Spielfilmen verfilmt.

Kim Delaney (*1961), Anna Faris (*1976), Lauren German (*1978), Denny Doherty (1940-2007), Garry Shandling (1949-2016), Diego Boneta (*1990), Beatrice Rosen (*1984), Lucas Black (*1982), Chadwick Boseman (*1976), Charlotte Valandrey (*1968),  Andrew McCarthy (*1962), Tom Sizemore (*1961)

 

Namenstage am 29.11.2016:

Jolanda (griech: „Veilchen“)

Christine (lat: „die Christin“)

Jutta (altnordisch„die aus dem Stamm der Jüten“)

Friedrich („schützender Herrscher“)

 

 

 

Kommentare