Tageshoroskop - Mittwoch, 23.3.2016

Heute ist Vollmond! Löwen erleben schöne Momente in der Liebe, Wassermänner hingegen geraten schnell in einen Beziehungsstreit.
kmiragaya - fotolia.com

Große Sterne sieht man auch, wenn der Mond scheint.

Maxim Gorkij
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 23. März 2016:

Heute und morgen sollte man keine langfristigen Vereinbarungen treffen, da Störungen vorliegen. Der Vollmond in der Waage kann uns zusätzlich launisch stimmen. Trotzdem sind an diesem Tag gute geistige Leistungen vorhanden, und die Ergebnisse aus der Gedankenarbeit sollten wir auch gleich umsetzen.

Tages-Aspekte

Mond → Waage

Der Waagemond macht uns heiter und aufgeschlossen, er verstärkt in uns den Wunsch nach Harmonie. Liebe und Partnerschaft stehen im Zentrum unseres Interesses. Man ist romantisch gestimmt und kann mit seinem Partner dementsprechende Stunden verbringen. Für neue Bekanntschaften ist man grundsätzlich aufgeschlossen.

Foto: (c) nickos - fotolia.com

Jupiter (Jungfrau) Quadrat Saturn (Schütze)

Dieses Quadrat kann Schwierigkeiten in finanziellen oder geschäftlichen Bereichen bedeuten. Es kann auch Auseinandersetzungen auf weltanschaulichen Gebieten geben, bei religiösen, rechtlichen und erzieherischen Wertvorstellungen. Sorgen und gesundheitliche Störungen sind ebenso oft Begleiterscheinungen dieses Aspektes.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Waage) Opposition Merkur (Widder)

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Waage)

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Waage) Sextil Mars (Schütze)

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Sonne Konjunktion Merkur | Foto: (c) detailblick-foto - fotolia.com

Sonne (Widder) Konjunktion Merkur (Widder)

Diese Konjunktion verleiht uns starke geistige Kräfte, ein gutes Konzentrationsvermögen, eine gutes Gedächtnis, rhetorische Fähigkeiten, Kunstverständnis, Sprachtalent und ein starkes Interesse an Literatur.

Geburtstag am 23.3.2016:

Der deutsch-amerikanische Philosoph und Psychoanalytiker Erich Fromm (* 23.3.1900, † 1980) setzte sich in seinem Werk „Die Kunst des Liebens“ (1956) damit auseinander, wie Liebe entsteht, erhalten bleibt und wie sie durch unsere Gesellschaft beeinflusst wird.

Mit Filmen wie „Das weiße Band“ (2009) und „Liebe“ (2012) bereichert der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Michael Haneke (* 23. März 1942) die europäische Filmkultur.

Namenstag am 23.3.2016:

Rebecca (hebr. „Das Fesselnde, Betörende“)

Kommentare