Tageshoroskop - Dienstag, 15.3.2016

Mitmenschen begegnen den Stieren mit viel Sympathie, Widder arbeiten produktiv im Team.
© drubig-photo - fotolia.com

Was ist die Jugend? Ein Traum. Was ist Liebe? Der Inhalt des Traumes.

Sören Kierkegaard
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Dienstag, 15. März 2016:

Wenn wir heute Anregungen bekommen, uns für die höheren Dinge des Lebens zu interessieren, sollten wir diesen Impulsen nachgeben, die Initiative ergreifen und etwas auf diesen Gebieten in die Wege leiten. Von Merkur bekommen wir jedenfalls die volle Unterstützung dafür.

01:54: Mond (Zwillinge) Opposition Saturn (Schütze)

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

02:44: Mond (Zwillinge) Quadrat Merkur (Fische)

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

03:51: Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

06:35: Mond (Zwillinge) Sextil Uranus (Widder)

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

07:58: Merkur (Fische) Sextil Pluto (Steinbock)

Das Sextil zwischen Merkur und Pluto verleiht uns geistige Fähigkeiten, eine rasche Auffassungsgabe, ein gutes Urteil, diplomatische Fähigkeiten und Erfolge als Redner, Schriftsteller oder Schauspieler.

10:41: Merkur (Fische) Opposition Jupiter (Jungfrau)

Unter diesem Aspekt könnten wir dazu neigen, mehr zu versprechen, als wir dann halten können. Auch sind wir sehr anfällig, unseren Träumereien nachzuhängen. Bei religiösen Fragen könnten wir in Schwierigkeiten kommen, da wir von unlogischen Argumenten überzeugt sein könnten. Vielleicht gehen wir auch mit vertraulichen Informationen nicht gut um. Manchmal reden wir zu viel und ziehen auch vorschnell Schlüsse. Bei Rechtsfragen sollten wir auf alle Fälle vorsichtig sein. Wir sind in dieser Zeit auch sehr neugierig und wissbegierig, aber die hohen Ideen, die uns imponieren, können wir kaum in die Wirklichkeit umsetzen. Es kann auch sein, dass wir uns von anderen leichter als sonst täuschen lassen. Wir interessieren uns sehr für literarische, philosophische, rechtliche und esoterische Studien, weswegen wir unsere weltlichen Verpflichtungen auch einmal weitgehend vernachlässigen.

18:02: Halbmond (Zwillinge)

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Geburtstage am 15.3.2016:

Manga Fans haben die Serie Sailor Moon, mit der liebevollen Heulsuse Bunny Tsukino gerne verfolgt. Manga – Autoren wie Naoko Takeuchi (* 15.3.1867) nennt man auch Manga-ka.

Kochen ist seine Leidenschaft: Holger Stromberg (* 15.3.1982) erhielt schon mit jungen 23 Jahren den Michelin -Stern. Heute wird er 34 Jahre. Auch eine Currybude, mit dem Namen“ Curry 73“ betreibt der Sternekoch Stromberg in München.

Weitere Geburtstage: Eva Longoria (* 1975), David Cronenberg (* 1943)

Namenstage:

Luise/Louise( Ludwig: "laut", "berühmt")

Lukretia

Kommentare