Tageshoroskop - Mittwoch, 6.1.2016

Lass Wunder in Dein Leben
Foto: © © allai - fotolia.com
  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

04:28: Sonne (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)

Die Konjunktion zwischen Sonne und Pluto ist gewissermaßen ein Katastrophenaspekt, der sich in Lebenskrisen, Machtstreben und Nervenüberspannungen äußern kann. Behinderungen und Einschränkungen könnten auftreten. Ebenfalls Auseinandersetzungen mit Staat, Behörden und Vorgesetzten.

 

07:55: Mond → Schütze

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

09:49: Mond (Schütze) Sextil Merkur (Wassermann)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

22:39: Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Kommentare