Tageshoroskop - Mittwoch, 17.2.2016

Die Skorpione sollten heute nicht zu streng mit sich sein und die Wassermänner genießen offene Herzenswärme.
© ysuel - fotolia.com

Beachte, dass große Liebe und großer Erfolg immer mit großem Risiko verbunden sind

Dalai Lama
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Tages-Aspekte

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Venus → Wassermann

Wenn die Venus in den Wassermann tritt, erwacht unsere Energie zur Unabhängigkeit. Wir neigen zu großer Aufrichtigkeit und zum Widerstand gegen jede Beschränkung. Wir haben eine Abneigung zu Unmoralischem. Vor allem sind wir friedliebend. Wir sind Reformen zugetan und bekommen deswegen Anerkennung von Freunden. Was den Partner betrifft, der in dieser Zeit auftauchen könnte, so müsste er ebenso beschaffen sein, also exzentrisch und idealistisch.

Sonne Trigon Mond | Foto: (c) heyengel - fotolia.com

Sonne (Wassermann) Trigon Mond (Zwillinge)

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Mond → Krebs

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Horoskop Konstellationen:

Venus betritt um 5:16 Uhr das Zeichen Wassermann und wird dort bis zum 12. März verweilen. Venus im Wassermann steigert die Tendenz zur Unabhängigkeit und Freiheit, und viele Frauen werden deshalb diesen Drang in sich stark verspüren. Für diejenigen, die sich weitgehend frei und unabhängig fühlen, wird sich nicht viel ändern, – bei den anderen möglicherweise schon. Die Situation zu Sprache bringen, die einem nicht passt, wäre einmal der erste, vernünftige Schritt. Ansonsten macht uns Venus im Wassermann noch aufgeschlossen für Reformen und stimmt uns friedliebend, moralisch und ehrlich. Familienglück bescheren könnte uns die schöne Konstellation zwischen Sonne und Mond, die zwischen 17:36 und 19:36 vorliegt. Um 20:23 wechselt der Mond dann in den Krebs. Das verstärkt die positive Familientendenz noch und lässt den Abend angenehm ausklingen.

0:00 – 20:45 Uhr: Zunehmender Mond in den Zwillingen.

Tipp: Gut für Sport und Fitness, handwerkliche und kreative Arbeiten, Haar- und Hautpflege.

20:45 – 24:00 Uhr: Zunehmender Mond im Krebs.

Tipp: Gut für Meditation, Pflanzen gießen und düngen und Herzensangelegenheiten.

Geburtstage am 17.2.2016

Ed Sheeran (* 17.2.1991, brit. Singer-Songwriter), der Mann mit der Gitarre und den roten Haaren, bewegte das Publikum mit dem Soundtrack „I see fire“ zum Film der Hobbit.

Auch Loreena McKennitt (* 17.2.1957) ist eine Sängerin, der man gerne lauscht. Sie spielt Klavier, Harfe und Akkordeon und hat eine klare Stimme. In ihrer Musik verbindet sie mystische Texte mit keltischen und orientalischen Instrumenten.

Weitere Geburtstage: Rory Kinnear (* 1978), Michael Jordan (* 1963 ), Natascha Kampusch (* 1988)

Namenstag am 17.2.2016:

Lukas (griech. leucos=hell, der "Helle")

Kommentare