Tageshoroskop - Samstag, 24.12.2016

Heute am Tag von Heilig Abend erleben die Fische viel Harmonie und Liebe, wenn es bei den Löwen etwas unruhiger wird, dann können sie dies gut mit ihren Freunden besprechen.
jackfrog - fotolia.com

Denn steinerne Grenzen können Liebe nicht fernhalten, und was Liebe kann, das wagt Liebe zu versuchen.

William Shakespeare, Romeo und Julia
  • Aktuelle Wertung: 3 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3/5 (11 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Heute ist Heilig Abend: Wir wünschen allen Lesern einen schönen Start ins Weihnachtsfest!

Samstag, 24. Dezember 2016:

Auch heute wirken wieder zwei positive Aspekte, weshalb einem angenehm verlaufen Heiligen Abend nichts im Wege steht. Der Mond in seiner Verbindung mit Neptun wird uns ein wunderbares Einfühlungsvermögen schenken, und der Aspekt mit Merkur ein liebevolles Zugehen aufeinander. Was will man mehr! Frohe Weihnachten!

Tages-Aspekte

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Merkur (Steinbock)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Geburtstag am 24.12.:

Stephenie Meyer (*1973), Lemmy Kilmister (1945-2015), Elisabeth von Österreich-Ungarn („Sisi“, 1837-1889), Samuel Fischer (Verleger) (1859-1934), Michael Curtiz (1886-1962), Ava Gardner (1922-1990), Mary Higgins Clark (1929), Ricky Martin (*1971),

Namenstag am 24.12.:

Hanno

Adam (hebr. „Der Mensch“)

Bauernregel für den 24.12.:

Wenn’s Christkindlein Tränen weint, vier Wochen keine Sonne scheint.

Kommentare