Tageshoroskop - Samstag, 27.8.2016

Die Skorpione stecken heute ihr Umfeld mit ihrer Energie an, die Zwillinge haben zur Zeit mit Spannungen zu kämpfen.
© EpicStockMedia - fotolia.com

Um die Magie zu entdecken, muss man sie sehe wollen, nicht nur in großen Dingen, sondern auch in den kleinsten.

Francis Paul Wilston
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Samstag, 27. August 2016:

Es hält sich die Waage, was die Tagesqualität der heutigen Sterneneinflüsse betrifft. Sehr ausgeglichen sind die positiven wie negativen Einflüsse, die wir spüren werden. Einmal positiv, einmal negativ, und mit so einem Ablauf kann man trotzdem zufrieden sein.

00:09: Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

02:30: Mond (Zwillinge) Quadrat Merkur (Jungfrau)

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

05:06: Mond → Krebs

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

13:07: Sonne (Jungfrau) Sextil Mond (Krebs)

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

23:58: Mond (Krebs) Trigon Neptun (Fische)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Geburtstage am 27.8.2016:

Die bekannte Köchin Sarah Wiener (* 27.8.1962) legt großen Wert auf den bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Produkte aus der Region und Fleisch von lokalen Bauernhöfen stehen in ihren Restaurants auf der Speisekarte.

Weitere Geburtstage: Heidi Kabel (*1914), G.W.Bailey (*1944),  Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 - 1831)

Namenstag am 27.8.2016:

Monika (griech. "Die Einsiedlerin")

Kommentare