Tageshoroskop - Donnerstag, 18.8.2016

Die Steinböcke sollten heute an ihrer Beziehung arbeiten, auch bei den Stieren wird die Partnerschaft etwas durchgeschüttelt.
©  rolffimages - fotolia.com

Die Phantasie ist das Vermögen der Freiheit im Menschen.

José Ortega y Gasset
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (6 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Donnerstag, 18. August 2016:

Glückliche Tage für alle Einzelnen von uns! Auch heute gibt es wieder viel Unterstützung von den Sternen, vor allem in den Bereichen Liebesleben und Einfallsreichtum. Und wenn man den Einfallsreichtum schon nicht im beruflichen Bereich nutzen kann, dann sicher im Liebesleben.

Tages-Aspekte

Venus Trigon Pluto < Foto: (c) bernardbodo - fotolia.com

Venus (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

Das Trigon zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften. Wir haben Glück in der Liebe. Mühelos werden auch Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Eine außerordentliche Anziehungskraft und ein gesteigertes Triebleben treten in Erscheinung. Des weiteren macht sich ein ungewöhnlicher Formsinn bemerkbar, große Kunstliebe, ein heiteres Gemüt und ideale Bestrebungen. Erfolge im Berufsleben könnte sich einstellen.

Dauer: 2 Tage.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Wassermann) Sextil Uranus (Widder)

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Wassermann)

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Mond → Fische

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Geburtstage am 18.8.2016:

Der libanesisch - britische Sänger Mika (*18.8.1983) verbreitet seit seinem ersten Erfolg im Jahr 2006 mit dem Song " Relax, Take It Easy" gute Laune. 2015 veröffentlichter er nach zweijähriger Pause sein neues Album "No Place In Heaven".

Harald Schmidt (* 18.8.1957) moderierte lange Zeit gemeinsam mit Comedy Kollegen Herbert Feuerstein die beliebte Abendsendung "Schmidteinander". 1994 lief die letzte Sendung im Fernsehen. Danach bekam er seine eigene Show "Die Harald Schmidt Show" (1995 - 2003), in der sich „Dirty Harry“ bekannt zynisch und sarkastisch gab.

Weitere Geburtstage: Sarita Choudhury (*1966), Christian Slater (*1969), Edward Norton (*1969), Malcolm-Jamal Warner (*1970)

Namenstag am 18.8.2016:

Klaudia/ Claudia

Helene/a (griech: „die Leuchtende“) / Ilona (ungarische Variante von Helena)

Kommentare