Monatshoroskop Jungfrau Dezember 2018

Wie stehen die Sterne für das Sternzeichen Jungfrau im Dezember 2018 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

Dezember – Besinnlicher Liebesmonat

Die Sonne bildet weiterhin ein Quadrat zu den Jungfrauen, was bedeutet, dass nach wie vor gewisse Benachteiligungen passieren könnten, gegen die man sich natürlich zur Wehr setzen muss. Überhaupt könnten jetzt gewisse Leute gegen einen eingestellt sein oder gar gegen einen arbeiten, was zwar enttäuschend sein kann, aber es ist nun einmal so, das Ich der Jungfrauen muss sich jetzt eben behaupten. Ab dem 21. Dezember ist dann das Quadrat beendet, da die Sonne in das verwandte Erdzeichen Steinbock wechselt, und jetzt dreht sich die Sache völlig und plötzlich zum Positiven um, da nun auf einmal ein angenehmes Trigon vorliegt, weswegen von der Sonne wieder starke Vitalkräfte und viel Lebensfreude kommen werden.

Merkur steht weiterhin im Schützen, und zwar wieder den ganzen Monat lang, und bildet weiter sein Quadrat, weswegen nach wie vor mit Fehlern, die man machen kann, oder mit Missverständnissen, die passieren, rechnen muss. Er ist also sehr hartnäckig mit seinem Quadrat, oder umgekehrt ausgedrückt, geizig mit seinen positiven Unterstützungen. Nichts zu machen, es dauert eben noch, und zwar bis zum 5. Jänner 2019, dann ändert sich die Situation schlagartig zum sehr viel Besseren hin.

Kuschlige Zeiten für die Liebe

Venus wechselt am 2. Dezember schon das Zeichen, in dem sie steht, und betritt nun den Skorpion, worin sie sich jetzt sehr wohlfühlt, weil ein Sextil gebildet wird. Nun brechen also wieder schöne Zeiten für die Liebe an, für die Ehe, für die Familie, für die Freundschaften, für die Kunst und für alles Schöne und Gute.

Monatshoroskop Jungfrau Dezember 2018 | Foto: © alexkich - Fotolia.com
Venus fördert die Liebe

Mars steht den ganzen Monat in den Fischen, weshalb er seine Oppositionsstellung beibehält. Man sollte jetzt seine Interessen nicht mit Gewalt durchzusetzen versuchen, denn Mars könnte einen jetzt dazu verführen, weil er ungestüm machen könnte. Streit könnte nun öfter in der Luft liegen, aber vor allzu ungestümem Vorgehen sei gewarnt. Diese Zeiten dauern ja nicht ewig, deshalb ist jetzt spazieren gehen und sich ablenken wichtig. Gesundheitliche Schonung ist nun absolut sinnvoll.

Warnung vor Konflikten mit dem Recht

Das Quadrat von Jupiter macht nun darauf aufmerksam, dass man nicht überheblich oder gar „größenwahnsinnig“ agieren sollte, wenn sich nun günstige Gelegenheiten ergeben sollten, und das könnte in den nächsten Monaten durchaus immer wieder der Fall sein. Also heißt es, Disziplin und Selbstbeherrschung zu üben. Wenn man sich diesbezüglich in der Hand hat, sind nun auch große Wachstumschancen möglich. Sollten eventuell Rechtskonflikte auftreten, ist nun Kompromissbereitschaft besser, als die Sache durchzukämpfen.

Saturn befindet sich das ganze Jahr über im Steinbock und bildet somit ein positives Trigon. Er wirkt in dieser Zeit also stabilisierend auf das Leben der Jungfrauen ein. Da aber Saturn auch immer mit unserem negativen Karma zu tun hat, heißt das, dass wir jetzt eben viel weniger damit konfrontiert werden, was sich ja auch hören lassen kann. Was jetzt angepackt wird, wird sich langfristig gut entwickeln. Immobilien und Angelegenheiten mit Grundstücken können jetzt positive Ergebnisse erzielen. Wer jetzt viel leistet, wird die Ernte sicher einbringen, wenn nicht sofort, dann aber bestimmt später.

Individuelle Profi-Horoskope zum Bestpreis

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details. Persönliche Horoskope ab € 2,99.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: