Monatshoroskop Februar 2017

Der Wintermonat Februar bringt göttlichen Ideenreichtum, Sie könnten wundervoll inspiriert werden! Dafür sorgt eine ganz besondere Sternenkonstellation...
Monatshoroskop Februar | Foto: © istock.com / JurgaR

 

Horoskop

  • Aktuelle Wertung: 3.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3.5/5 (307 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Häufig sehnen wir uns im Februar schon nach mehr Sonne und den ersten Frühlingsboten. Uns ist nach Farbe zumute. Doch wenn der Schnee auf den Feldern in der Sonne glitzert, findet man in der Natur gerade im Winter auch besondere Momente der Schönheit und es lohnt sich, diese Augenblicke der Freude festzuhalten. Schnee und Sonne ist eine wunderschöne Kombination, und da wir uns im Jahr der Sonne befinde, sollten wir so viel Sonnenenergie tanken wie nur möglich. 

Wie stehen im Monat Februar nun die Sterne für uns?

Etwas ungestüm geht es in den Monat, denn am 1. Februar wirkt Uranus den ganzen Tag auf Merkur ein. Wir könnten nervös sein und zu übertriebener Hast neigen, was sich natürlich negativ auf unseren Alltag auswirkt.

Monatshoroskop | Phtoto: (c) Andy Ilmberger - fotolia.com
Sonne tanken, raus an die frische Luft. Hier finden Sie in Ihre Balance und Ihr Gleichgewicht.

Als Gegenmaßnahmen eignen sich entweder Schneespaziergänge oder Sport bzw. Meditation. So finden wir wieder zu unserer inneren Mitte.

Maria Lichtmess, ein Licht für trübe Wintertage

Wer sich trüb und mutlos fühlt, dem hilft vielleicht das christliche Fest Maria Lichtmess, um Licht in die Gedanken zu bringen. Am 2. Februar werden die Kerzen für das Jahr geweiht, deren Licht die Liebe und das Licht von Christus symbolisiert. An diesem Tag sind die Sternenenergien dennoch eher angespannter Natur. Eine wärmende Kerze kann aber Mut machen und lichtvolle Energie schenken.

Venus weckt Ausdauer & Leidenschaft

Am 3. Februar versprechen die Sterne wieder fröhlichere Energien. Venus im Widder leuchtet besonders hell für uns und schickt viel Liebesenergie. Unsere abenteuerliche Seite regt sich, wir möchten Spaß und Bewegung im Liebesleben. Kämpferisch und willensstark, so setzt sich die Venusliebe durch. Was sie will, dass will sie in diesem Moment, der Partner muss sich nur noch auf die Liebelei einlassen. Sie möchte sich hingeben, spontan sein und sich ausprobieren. Der eigene Liebesmut kommt vom Widder, und es kann gut sein, dass Sie, lieber Leser oder liebe Leserin, im Liebesleben plötzlich die Führung übernehmen. Ob diese starke Liebeslust und Kraft zu langfristigen Bindungen führen wird, wird sich zeigen. Auf jeden Fall gibt es in diesem Monat viel Bewegung und Abenteuer.

Ideenreiche Tage

Am 9. Februar hilft uns die Sonne in Verbindung mit Uranus, Ideen vom Universum aufzufangen. Dabei ist die Sonne unser Kraftgeber und verhilft zur erfolgreichen Projektumsetzung und Selbstverwirklichung. Möchten Sie zur Kraft der Sonne mehr erfahren? Hier finden Sie alles über das Sonnenjahr

Heute Abend könnten dank der Sonne-Uranus-Verbindung zudem einige Knoten gelöst und Probleme bereinigt werden, die uns noch im Wege stehen.

Monatshoroskop | Photo: (c) artyme - fotolia.com
Die Venus weiß was Sie will…

Das kann uns zu Gute kommen, denn zwei Tage später ist Vollmondzeit. Und jedes gelöste Problem vor dem Vollmond lässt uns ruhiger schlafen ...

Vollmond im Löwen

Am 11. Februar um 01:32 Uhr ist der Vollmond im Zeichen Löwen. Manche spüren diese intensive Mondenergie schon Tage zuvor: Überreizung, Streitereien oder Unaufmerksamkeiten können auftreten. Wir kennen die mehr oder weniger kleinen Auswirkungen des Vollmondes auf unser Befinden. Der Löwe ist zudem ein sehr selbstbewusstes und willensstarkes Sternzeichen, und da kann auch schon mal das Ego mit uns durchgehen. Sollten Sie in den Tagen um den Vollmond mit ihren Kollegen oder Freunden aneinandergeraten, so könnte auch die Neigung des Löwen zur theatralischen Dramatik eine Rolle spielen.

Ein Vollmond möchte uns zudem immer auf ungelöste Themen aufmerksam machen, die in unserem Unterbewusstsein versteckt sind. Unruhiges Schlafen und reges Träumen kann diese zum Vorschein bringen. Haben Sie Mut, sich diesen Themen zu nähern und lassen Sie sich, wenn nötig, dabei von vertrauensvollen Menschen helfen.

Bringt der Valentinstag Liebesenergien?

Eine Bauernregel sagt: “Am Tag von Sankt Valentin, gehen Eis und Schnee dahin.“

Wenn die Vollmondwoche etwas anstrengend war, freuen wir uns umso mehr auf viel Romantik in der neuen Woche, die im Zeichen der Liebenden steht. Ob wirklich der Schnee der Sonne weicht, wie das Bauernzitat verheißt, wird sich zeigen. Auf jedem Fall besteht eine positive Verbindung zwischen Sonne und Saturn, die uns hilft, liebevoll und verständnisvoll mit unseren Mitmenschen umzugehen.

Monatshoroskop Februar | Photo: (c) kesipun - fotolia.com

Besonders die Beziehung zu Autoritätspersonen kann sich positiv entwickeln, ebenso die zum eigenen Vater.

Am Valentinstag, den 14. Februar, lassen viele Menschen traditionell Blumen sprechen und gehen mit ihren Liebsten aus. Das Trigon zwischen Mond und Merkur wirkt bei diesen gemeinsamen Unternehmungen unterstützend. Und auch für Singles stehen die Sterne günstig, denn jetzt sind wir für Neues aufgeschlossen, redegewandt und handeln mit Intelligenz und Freude. Es könnte also ein anregender Abend werden.

Ein besonderes Sextil

Plötzliche Gedankenblitze und Ideen könnten uns am 16. Februar überraschen. Merkur und Mars machen uns energisch und blitzgescheit! Dies ist ein ganz besonderer Aspekt in der Astrologie! Hören Sie bitte auf Ihre Intuition und setzten Sie Ihre Gedanken um, denn schon am nächsten Tag wirken Energien, die das logische Denken erschweren. Schreiben Sie Ihre Gedankengänge auf, seien Sie noch so träumerisch und phantastisch. Wer weiß, welcher geniale Gedanke sich dahinter verbergen mag.

Fische-Geburtstag, die Sonne scheint für die Fische!

Besonders die Fische werden am 18. Februar mit viel Energie bedacht, wenn die Sonne in ihr Zeichen wandert. Sie bringt nun all die Eigenschaften der Fische verstärkt zum Strahlen und hilft bei der Selbstverwirklichung. Gefühlvoll und einfühlend erkennen Fische intuitiv, was ihr Gegenüber benötigt oder was sie selbst für sich zum Glücklich sein brauchen. Wir wünschen den Fischen alles Gute zum Geburtstag! Hier geht es zum Sternzeichen Fische

Wunderbare Verbindung von Merkur mit Uranus und Jupiter

Dank der Merkur-Uranus-Verbindung am 21. Februar (ab 05:01) können uns wieder göttlich inspirierte Energien und Einfälle erreichen. Auch hier gilt es wieder, interessante Ideen aufzuschreiben, bevor sie in Vergessenheit geraten.

Monatshoroskop Februar | Photo: (c) Valery -  fotolia.com
Welche verrückten Ideen inspirieren Ihr Leben?

Am Abend ab 19:27 Uhr könnte das Trigon zwischen Merkur und Jupiter weitere Ideen bringen. Unser Drang nach höherem Wissen tritt hervor. Wir sollten diese Zeit nutzen und der Phantasie Raum zur Entfaltung bieten.

Zum Monatsende schicken die Sterne Wohlbefinden und Intuition

Zum Ende des Monats werden wir mit angenehmen Konstellationen beglückt. Am 25. Februar (und am 26.2 nachwirkend) wirken gleich vier positive Konstellationen. Genießen Sie die gute Stimmung! An diesem Tag ist auch ab 15:58 Uhr der Neumond in den Fischen. Die schönen Energien der Sterne erleichtern uns dabei, Altes gehen zu lassen und Neuem Raum zu schaffen. Der Fische Mond bringt uns unserer eigenen Intuition ganz nah und lässt uns tief in uns hineinblicken. Träume in dieser Nacht könnten Zeichen beinhalten, was Ihnen noch auf der Seele liegt.

Abschließend geht es energiegeladen ins Rosenmontagsgeschehen! Nur die Marsenergien, die am 28. Februar wirken, sollten in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Investieren Sie die überschüssige Energie in Ihre Lebensfreude und versuchen Sie, die Streitlust des Mars in Tanz und Ausgelassenheit umzulenken.

Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Februar mit viel Liebe und neuen Erkenntnissen.

Das könnte auch interessant sein

Widder (21. März - 20. April) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Widder - Monatshoroskop

Im Moment ist Flaute angesagt.

Weiter lesen »

Stier (21. April - 21. Mai)  | Foto: © iStock.com/Krasstin

Stier - Monatshoroskop

Um Ihre Gesundheit stand es auch schon mal besser.

Weiter lesen »

Zwillinge (22. Mai - 21. Juni) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Zwillinge - Monatshoroskop

Sie haben das sprichwörtliche Gefühl, Bäume ausreißen zu können.

Weiter lesen »

Krebs (22. Juni - 22. Juli) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Krebs - Monatshoroskop

Privat zeigt sich der negative Einfluss Jupiters: Sie benehmen sich ziemlich arrogant.

Weiter lesen »

Sternzeichen Löwe (23. Juli - 23. August)  | Foto: © iStock.com/Krasstin

Löwe - Monatshoroskop

Es ist ein besonders guter Zeitpunkt, Ihre innere Ausgeglichenheit wieder mit einigen Erinnerungen aus der Jugend oder Kindheit aufzufrischen.

Weiter lesen »

Jungfrau (24. August - 23. September) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Jungfrau - Monatshoroskop

Im Freundeskreis sollten Sie versuchen, besonders auf weiblichen Rat zu hören und diesen auch anzunehmen.

Weiter lesen »

Waage (24. September - 23. Oktober) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Waage - Monatshoroskop

Ihre Kollegen genießen momentan Ihre Ausgewogenheit.

Weiter lesen »

Skorpion (24. Oktober - 22. November) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Skorpion - Monatshoroskop

Ihre berufliche Einstellung kann sich in nächster Zeit sehen lassen.

Weiter lesen »

Schütze (23. November - 21. Dezember) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Schütze - Monatshoroskop

Auch im Privatleben können Sie jetzt sehr engstirnig sein.

Weiter lesen »

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember - 20. Jänner) | Foto: © iStock.com/Krasstin

Steinbock - Monatshoroskop

In beruflichen Dingen werden Sie in diesem Monat sehr viel Neues in ganz alltäglichen Dingen entdecken, was Sie möglicherweise auf ganz neue Ideen bringen wird, aber auf jeden Fall die Alltagsroutine aufmischen wird.

Weiter lesen »

Sternzeichen Wassermann (21. Jänner - 19. Februar)  | Foto: © iStock.com/Krasstin

Wassermann - Monatshoroskop

Zurzeit scheint alles wie von selbst zu laufen.

Weiter lesen »

Sternzeichen Fische (20. Februar - 20. März) |  | Foto: © iStock.com/Krasstin

Fische - Monatshoroskop

Gemeinsam mit Ihrem Partner werden Sie jetzt ganz neue Seiten an sich entdecken.

Weiter lesen »

Kommentare