Monatshoroskop Waage Februar 2019

Wie stehen die Sterne für das Sternzeichen Waage im Februar 2019 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

Februar - Hitzige Liebe

Obwohl die weibliche Seite, Venus, sich zurückhält, stürmt die männliche Energie des Mars auf die Waagen ein. Leidenschaft oder Streitereien können die Folge sein.

Vitalität und Wohlbefinden:

Die Sonne steht bis zum 18. Februar im Zeichen Wassermann, was ein angenehmes Trigon bedeutet, weshalb nun viele Impulse und Anregungen zum täglichen Leben kommen werden, die den Alltag erleichtern. Man fühlt sich nun ausgeglichen und gesund und bekommt einen Zuwachs an Vitalität und Leistungsstreben. Am 18.2. wechselt die Sonne dann in das Zeichen Fische, bildet einen Quincunx-Winkel zur Sonne der Waagen, weshalb man sich nun überlegen sollte, ob mit seinem Leben momentan alles in Ordnung ist, oder ob es nicht doch Zeit wäre, etwas zu ändern.

Mars, der Energieplanet und Vertreter der männlichen Sexualität steht zuerst im Widder, bis zum 14. Februar. Nun wirkt er mit seiner vollen Power und seiner ungestümen sexuellen Vitalität auf die Waagen ein. Manche werden ja nicht genug bekommen davon, je nach Temperament eben, für manche Waage-Geborene könnte diese eventuell zu schroffe und ungezügelte Vorgangsweise ja auch zu viel sein, und dann wird es eben zu Auseinandersetzungen kommen.

Fürsorge und Kraft treffen aufeinander

Im Bereich der Liebe kennen die Waagen ja kein Pardon (ob männlich oder weiblich), und deshalb werden sie auch immer versuchen, ihre Interessen diesbezüglich auf alle Fälle durchzusetzen. Und das wird auch Mars zu spüren bekommen, egal, ob in einem Mann oder in einer Frau wirksam, denn jeder Mensch hat ja beides in sich, die männliche Kraft Mars und die weibliche Liebe Venus. Es könnte jetzt also auf eine Waage-Frau ein Mann mit gegenwärtig starkem Mars einwirken; es kann aber auch umgekehrt auf einen Waage-Mann eine Frau mit gegenwärtig starkem Mars einwirken. Vom sexuellen Knistern bis zu „handgreiflichen Tätigkeiten“ ist also alles drinnen! Ab dem 14.2. wechselt Mars in das Zeichen Stier, weshalb die Intensität dann abnehmen wird.

Bis zum 2. Dezember wirkt der Glücksplanet Jupiter noch mit seinem positiven Sextil, was ja sehr erfreulich ist. Man fühlt sich wohl und will genießen. Man hat wenig Lust, aktiv zu werden, obwohl man über viel Energie verfügt. Es kann aber trotzdem sein, dass einem jetzt die Früchte von früheren Anstrengungen zufallen, immerhin ist ja Jupiter im Spiel, der Glücksplanet.

Saturn wirkt leider das ganze Jahr über mit einem Quadrat, weshalb es wahrscheinlich immer wieder zu Verzögerungen oder Behinderungen kommen kann. Es hilft nichts, man muss sie überwinden und wird dadurch die oft notwendige Zähigkeit entwickeln.

Beruf, Geld und Kommunikation:

Merkur, der Planet der Verständigung steht im Wassermann, bildet ein erfreuliches Trigon und wirkt deshalb sehr positiv. Das Denken, die mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, das alles funktioniert jetzt also optimal, weshalb auch gute Geschäfte gemacht werden können. Ab dem 10.2. hält sich Merkur dann in den Fischen auf, und mit dem dann vorliegenden Quincunx-Winkel bekommt Merkur wieder eine andere Qualität. Er macht nun auch darauf aufmerksam, sich zu überlegen, ob im Berufsbereich alles in Ordnung ist.

Liebe, glückliche Momente und Kunst:

Venus befindet sich mit ihrem Aufenthalt im Schützen die ersten drei Tage des Monats in sehr guter Position, wechselt dann aber in den Steinbock, weshalb mit dieser Quadratstellung dann Vorsicht geboten ist. Aber Mars wirkt in diesem Monat sehr stark auf die Waagen ein, da kann im Liebesbereich also alles möglich sein, und die Waagen haben es in der Hand, was sie ihm alles erlauben.

Premium Horoskope

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop-Shop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (7 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: