Monatshoroskop Stier Februar 2019

Wie stehen die Sterne für den Stier im Februar 2019 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

Februar - Venus ist in Hochform

In der ersten Februarhälfte sollten sich die Stiere etwas schonen und sich Ruhe gönnen. Dies können sie gut im Familienbund und mit dem Partner, denn Venus steht schon ab dem 2. Februar wohlwollend für sie bereit. Ab dem 14.2. weckt Mars die Stiere dann mit seiner geballten Energie wieder auf und es geht an die Umsetzung ihrer Ziele.

Vitalität und Wohlbefinden:

Die Sonne steht noch bis zum 18. Februar im Zeichen Wassermann, weshalb mit dieser Quadratstellung der Sonne auf gesundheitliche Schonung Rücksicht zu nehmen wäre. Hektik sollte also vermieden werden, für Ruhe ist zu sorgen, die man ja mit langen Spaziergängen erreichen kann. Nach dem 18.2. bildet die Sonne dann ein angenehmes Sextil, weshalb man von ihrer Seite nun wieder mit starker Unterstützung rechnen kann. Man fühlt sich nun erneut ausgeglichen und vital, hat ein besseres Entschlussvermögen und verfügt über ein situationsgerechtes Verhalten.

Der Energieplanet Mars steht bis zum 14. Februar im Nachbarzeichen Widder, weshalb keine besonders fördernden, aber auch keine Kräfte ausgehen, die einen in seinen Handlungen behindern würden, und das bedeutet ein ungestörtes Arbeiten. Am 14.2. tritt Mars dann in das eigene Zeichen Stier, weshalb nun mit einer geballten Energie zu rechnen ist. Man will nun vielleicht etwas Großes schaffen, und das möglichst schnell, weil Mars im Grunde ja ungeduldig ist.

Warnen muss man aber davor, nicht allzu forsch vorzugehen, nicht immer gleich aufzubrausen und keine andere Meinung gelten zu lassen als seine eigene, denn das könnte zu unnötigen Konflikten führen. Es gilt also, seine Kräfte im Zaum zu halten und dosiert einzusetzen, dann kann man optimale Ergebnisse erzielen.

Der große Glücksplanet Jupiter bildet die ersten 11 Monate des Jahres 2019 einen Quincunx-Winkel, weshalb grundsätzlich Neuorientierung angesagt ist. Wenn man nun beispielsweise mit seiner beruflichen Situation unzufrieden ist, sollte man sich Änderungen überlegen. Wenn alles zufriedenstellend ist, sollte man trotzdem an Weiterbildung denken, denn wer weiß, ob die Lage stabil bleibt. Und Jupiter ist ja der Herr der Ideale, und er will, dass wir uns auch dorthin entwickeln.

Saturn wirkt weiter stabilisierend auf die Stiere ein. Vielleicht verlangt er gerade wieder einmal viel, aber großer Einsatz und Fleiß sind eben auch seine Markenzeichen.

Beruf, Geld und Kommunikation:

Merkur bildet noch bis zum 10. Februar ein Quadrat zu den Stieren, weshalb weiterhin Vorsicht angebracht ist, denn Irrtümer, Lügen und Missverständnisse könnten im Spiel sein. Man ist in dieser Zeit auch öfter nervös und zerstreut, was auch keine optimalen Bedingungen für schriftliche Arbeiten sind. Aber die Dinge müssen ja gemacht werden, man muss sich eben darauf einstellen, dass es mühevoller gehen und länger dauern wird. Nach dem 10.2. wird es dann bis Ende des Monats wesentlich besser, denn Merkur wechselt in das Zeichen Fische und bildet somit ein förderliches Sextil. Nun funktioniert die Kommunikation wieder, was ja gut ist für geschäftliche Verhandlungen und geistige Studien.

Liebe, glückliche Momente und Kunst:

Venus wechselt bereits am 3. Februar in das Zeichen Steinbock, worin sie sich dann bis zum Ende des Monats aufhält.

Das bedeutet ein förderliches Trigon, weshalb die Liebesangelegenheiten nun sehr begünstigt sind. Die Zeit ist aber ebenso gut für die Familie, für Freundschaften, für die Hinwendung zum Schönen und Guten, für Geselligkeit und Unterhaltung. Und natürlich auch für den gesamten Kunstbereich, da die Liebesgöttin ja auch für die Kunst zuständig ist. Die Zeit ist auch günstig für Einkäufe, die ein Luxusbedürfnis befriedigen, auch für die Regelung von finanziellen Belangen.

Individuelle Premium Horoskope

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop-Shop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Rate this page

  • Current rating: 4 out of 5 stars
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 4/5 (6 votes)

Thank you for voting!

You have already voted.

Your rating was changed!