Monatshoroskop Skorpion Mai 2019

Wie stehen die Sterne für das Sternzeichen Skorpion im Mai 2019 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

Die Liebesgöttin empfiehlt Zärtlichkeit

Schlaf und Schonung brauchen die Skorpione in der ersten Monatshälfte, damit sie ab dem 21. Mai ihre Belastbarkeit beweisen und gewissenhafte Arbeit leisten können. Venus sorgt für aufregende Liebeszeiten mit viel Feuer und Zärtlichkeit.

Vitalität und Wohlbefinden:

Die Sonne hält sich bis zum 21. Mai im Gegenzeichen Stier auf, was noch immer eine Oppositionsstellung bedeutet. Man sollte nun immer noch ein bisschen leiser treten und seine Gesundheit schonen. Gesunde Ern

ährung wäre weiterhin gut, ausreichend Schlaf auch, und anstrengende Urlaube oder Arbeitseinsätze sollte man nun meiden, das wird Erholung bringen für Körper, Seele und Geist. Im Laufe des 21.5. wechselt die Sonne dann in das Zeichen Zwillinge, weswegen nun wiederum ein Quincunx-Aspekt vorliegt, der wieder auf Neuorientierungen hinweist. Wenn also Verbesserungen notwendig sind, die gemacht werden müssten, dann sollte man sich auch ans Werk machen. Man sieht, man wird ja immer wieder auf diese Notwendigkeiten hingewiesen. Macht man es nicht gleich, bekommt man eben etwas später oft wiederum günstige Zeiten geboten, in denen diese Vorhaben dann auch gelingen.

Energieplanet Mars hält sich bis zum 16. Mai im Zeichen Zwillinge auf, was wiederum einen Quincunx-Winkel bedeutet, der mehr oder weniger auf einen ungestörten Energiefluss von Seiten des Kraftspenders hinweist. Im Laufe der 16.5. wechselt Mars dann in das verwandte Wasserzeichen Krebs, weshalb nun ein vorteilhaftes Trigon vorliegt. Mars bringt nun mehr Mut, Freude am Risiko und Abenteuer, Lust zur Arbeit und ein starkes Verlangen, sexuelle und andere Triebe auszuleben. Oft hat man jetzt auch das Bedürfnis, etwas Neues zu beginnen, der Wille zur Durchsetzung ist jedenfalls vorhanden.

Glücksplanet Jupiter steht weiterhin im Schützen und bildet deshalb nur ein Halbsextil, weswegen man sich selbst anstrengen muss, wenn man jetzt Außergewöhnliches erreichen will. Mit allzu viel Glück wird man von Jupiter kaum rechnen können. Die Zeit ist jetzt eben sehr günstig, um sich weiterzubilden. Jupiter wird die Mühen später bestimmt belohnen, weil er ja idealistische Bestrebungen zu schätzen weiß.

Saturn steht im Steinbock und bildet das ganze Jahr über ein angenehmes Sextil, was bedeutet, dass man nun über sehr starke Belastbarkeiten verfügt, weshalb man seine gesteckten Ziele auch durchsetzen und erreichen wird. Aufgaben, die einem nun übertragen werden, erfüllt man gewissenhaft und zufriedenstellend. Wenn man nun bereit ist, viel zu leisten, wird dieser Transit langfristig wirklich große Vorteile bringen.

Beruf, Geld und Kommunikation:

Merkur hält sich bis zum 6 Mai im Zeichen Widder auf, was einen Quincunx-Aspekt ergibt, der mehr oder weniger auf ungestörtes Arbeiten hinweist. Im Laufe des 6.5. wechselt Merkur dann ins Gegenzeichen Stier, was eine Oppositions-Stellung bedeutet. Jetzt sollte man auf der Hut sein, denn nun könnte es Irrtümer und Missverständnisse geben, auch mit Lügen und dergleichen muss man rechnen. Aber die Skorpione haben ja Tiefgang und lassen sich nicht so leicht täuschen. Die Oppositionsstellung dauert bis zum 21.5., dann wechselt Merkur in das Zeichen Zwillinge, weshalb dann wiederum ein Quincunx-Winkel vorliegt. Nun dürften wieder weitgehend geordnete Verhältnisse vorliegen.

Liebe, glückliche Momente und Kunst:

Die Liebes- und Kunstgöttin hält sich bis zum 15. Mai im Zeichen Widder auf, was sie eigentlich schon einmal feurig stimmen wird. Aber deswegen gleich allzu heftig zu reagieren, ist vielleicht nicht gerade die optimale Vorgehensweise, eine große Portion Zärtlichkeit dazu ist nämlich nie falsch. Nach dem 15.5. wird es nämlich dann noch heftiger. Also Vorsicht!

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: