Monatshoroskop Schütze März 2019

Wie stehen die Sterne für das Sternzeichen Schütze im März 2019 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

Jupiter und Venus schenken schöne Zeiten

Zwischen Sonne und Jupiter findet eine Konjunktion statt, die dem Schützen diesen Monat viel Glück bringen wird und ihm hilft, seine Ziele leichter zu erreichen. Durch mehr Taktgefühl und Sympathie ergeben sich neue Chancen, auch in der Liebe.

Vitalität und Wohlbefinden:

Die Sonne befindet sich bis zum 20. März im Zeichen Fische, was eine Quadratstellung bedeutet, weswegen diese Zeit gewisse Herausforderungen mit sich bringen könnte. Die Sonne steht ja für den schöpferischen Geist und das pulsierende Leben, sie gibt uns Kraft für unser Leben. Und bei einer Quadratstellung können die Sonnenkräfte nicht hundertprozentig durchdringen, weswegen es auch angebracht ist, sich zu schonen, für genügend Schlaf zu sorgen und sich gesund zu ernähren. Im Laufe des 20.3. wechselt die Sonne dann in das Zeichen Widder, und mit diesem nun gebildeten wohltuenden Trigon schaut die Welt wieder ganz anders aus. Jetzt fühlt man sich viel ausgeglichener und gesünder, und man bekommt auch Impulse und Anregungen. Die körperliche Verfassung und der geistige Zustand befinden sich in einem ausgeglichenen Verhältnis.

Monatshoroskop März Schütze | Foto:(c) ricardoferrando - stock.adobe.com
Ausgeglichenheit durch viel Schlaf

Energieplanet Mars hält sich den ganzen Monat über im Zeichen Stier auf, was einen Quincunx-Winkel ausmacht, und der wiederum weist grundsätzlich auf eine Neuorientierung hin. Man sollte sich jetzt überlegen, ob man seine Kräfte auch in den richtigen Bereichen einsetzt, oder ob es nicht besser wäre, seine Energien in andere Projekte hineinfließen zu lassen. Eine Verschwendung seiner Kräfte sollte also vermieden werden.

Glücksplanet Jupiter hält sich nach wie vor im eigenen Zeichen Schütze auf, weswegen die Schützen auch am allermeisten von allen Zeichen verwöhnt werden. Bei dieser Konjunktion, die zwischen den Gestirnen Sonne und Jupiter stattfindet, vereinigen sich die Prinzipien von Wille und Macht der Sonne mit den Prinzipien der Ausdehnung und Entfaltung von Jupiter. Die optimistische Wesensart, die durch die beiden Gestirne entsteht, wird Vielen Glück bringen. Man kann nun seinen gesellschaftlichen Einfluss vergrößern und seine Ziele leichter erreichen.

Saturn weilt weiterhin im Nachbarzeichen Steinbock, bildet den Nebenaspekt des Halbsextils, was einer eher neutralen Stellung betrifft. Weder gehen von ihm momentan große Behinderungen aus, noch große Förderungen.

 

Beruf, Geld und Kommunikation:

Merkur hält sich den ganzen Monat über im Zeichen Fische auf und wird ab dem 5. März rückläufig, weshalb nun bei mündlichen Abmachungen bzw. Verträgen Vorsicht geboten ist, denn bei der Rückläufigkeit wird die Kommunikation unklar. Andeutungen werden missverstanden, Pläne gehen schief, Briefe kommen nicht am richtigen Bestimmungsort an, der Verkehr ist chaotisch, Verträge werden falsch interpretiert, kurz, es ereignen sich viele ärgerliche Unannehmlichkeiten. Aber wenn man darüber Bescheid weiß, wird man sicher einige dieser Missverständnisse vermeiden können, alle wohl nicht. Am 28.3. endet dann die Rückläufigkeit.

 

Liebe, glückliche Momente und Kunst:

Venus hält sich bis zum 26. März im Zeichen Wassermann auf, was ein günstiges Sextil bedeutet, weswegen nun die Liebesangelegenheiten begünstigt sind. Und auch alle angenehmen Dinge des Lebens. Harmonische Tage sind also angesagt, zu geliebten Menschen fühlt man sich nun stärker hingezogen, man ist sympathisch, hat viel Taktgefühl, geht Streitigkeiten aus dem Weg und hat immer wieder Gelegenheiten, wenn man Single ist, neue Menschen kennen zu lernen, worunter ja auch eine neue Liebe sein könnte. Man neigt nun auch zu Geselligkeiten und zur Unterhaltung und interessiert sich auch für Kunst und Kultur.

Monatshoroskop März Schütze | Foto:(c) drubig-photo - stock.adobe.com
Eine neue Liebe könnte Ihnen begegnen

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: