Monatshoroskop Zwillinge April 2018

Wie stehen die Sterne für Zwillinge im April 2018 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

April – Höhepunkte im Zusammenleben

Die Sonne befindet sich noch bis zum 20. April im Zeichen Widder, was für die Zwillinge viel Vitalität und Lebensfreude bedeutet. Es wird immer wieder günstige Gelegenheiten aller Art geben, die einem unterkommen, man trifft auch die richtigen Entscheidungen und ist sehr selbstbewusst. Eine harmonische Zeit liegt eben vor. Danach tritt die Sonne in den Stier, wonach die günstigen Zeiten zwar weitergehen, wenn auch ein bisschen reduzierter.

Merkur steht noch immer im Widder und deshalb günstig für die Zwillinge, weshalb die beruflichen Angelegenheiten und alle Arten von Kommunikation nun sehr begünstigt sind. Allerdings ist Merkur bis zum 15. April noch immer rückläufig, weswegen bei Verträgen und allen Arten von Vereinbarungen Vorsicht geboten ist, da jetzt mit Lügen und bewussten Täuschungen gerechnet werden muss.

Das Schöne genießen

Venus kann sich im Stier auch ungehindert entfalten, bis sie dann ab dem 24. April in das eigene Zeichen Zwillinge tritt, was nun das Optimum ihrer Entfaltung bedeutet. Die Zwillinge sind nun heiter und sympathisch und bekommen deshalb auch viel Zuneigung geschenkt. Geselligkeiten und Unterhaltungen werden nun großgeschrieben. Jetzt ist eben die beste Zeit für die Liebe, für Freundschaften und die Ehe. Gesundheitliches Wohlbefinden liegt meistens auch vor. Beste Zeit auch, sich dem Schönen und Guten zuzuwenden. Kleine Geschenke und materielle Vorteile könnten sich ebenfalls einstellen. Herz, was willst du also mehr! Gute Zeit auch für Einkäufe, jetzt kann man seine Luxusbedürfnisse befriedigen.

Mars befindet sich im ganzen Monat April noch im Steinbock, weshalb er nach wie vor einen Quincunx-Winkel bildet und deshalb weiterhin darauf aufmerksam macht, ob man seine Energien zielgerichtet einsetzt oder ob nicht einiges doch zu überdenken wäre, wie man seine Kräfte vielleicht besser nutzen könnte.

Jupiter warnt vor Leichtgläubigkeit

Monatshoroskop Zwillinge April 2018 | Foto: © Christian Schwier - Fotolia.com
Dankbar für die Familie sein

Jupiter hält sich bis zum 8. November im Skorpion auf und bildet deshalb in der gesamten Zeit einen Quincunx-Winkel. Er empfiehlt, in dieser Zeit auf Weiterbildung Wert zu legen. Man könnte also zum Beispiel einen berufsbegleitenden Lehrgang machen, um ein Spezialist auf seinem Fachgebiet zu werden. Aufpassen sollte man auch darauf, dass man in dieser Zeit nicht ausgenutzt wird, denn die Fallen lauern überall. Und allzu große Vertraulichkeiten sollte man mit jemandem auch erst dann austauschen, wenn man ganz sicher ist, nicht enttäuscht zu werden.

Saturn hält sich das ganze Jahr 2018 im Steinbock auf, was ebenfalls eine Quincunx-Stellung bedeutet. Saturn weist jetzt darauf hin, dass man in dieser Zeit auf seine Gesundheit aufpassen und sich nicht überfordern lassen sollte. Auch er warnt davor, sich nicht ausnutzen zu lassen, weshalb es gut wäre, öfter nein zu sagen. Die Zwillinge sollten sich jetzt ein Ziel stecken, das sie erreichen wollen, und worauf sie sich dann auch voll konzentrieren sollten. Aber nicht mehr. Erst wenn die Zeit reif ist, kann man sich dann auf ein neues Projekt konzentrieren.

Individuelle Premium Horoskope

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop-Shop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Das könnte für Sie interessant sein:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 3.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3.5/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: