Monatshoroskop Wassermann März 2018

Wie stehen die Sterne für den Wassermann im März 2018 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

März – Merkur warnt vor Irrtümern

Die Sonne wandert durch das Zeichen Fische, bildet damit den Nebenaspekt des Halbsextils, weshalb nun relativ ruhige Sonnenzeiten zu erwarten sind. Mit dem Eintritt der Sonne in das Zeichen Widder liegt dann ein förderliches Sextil vor, weshalb nun wieder stärkere Vitalkräfte von der Sonne kommen werden, die erneut dynamisch und schwungvoll machen werden, weshalb dann den Initiativen, die umgesetzt werden wollen, Tür und Tor geöffnet sind. Die Unternehmungslust ist jedenfalls da, und die günstigen Gelegenheiten, die sich in diesen Zeiten oft ergeben, sollte man auf alle Fälle nutzen.

Merkur wird rückläufig   

Merkur steht noch im Zeichen Fische und damit im Halbsextil, weswegen im Berufs- und Kommunikationsbereich wohl noch ruhigere Tage angesagt sind. Das ändert sich aber dann am 6. März, weil Merkur nun in den Widder tritt, damit ein angenehmes Sextil bildet, weshalb nun gute geschäftliche Bedingungen herrschen, die man auch möglichst nutzen sollte. Einen gewissen Wermutstropfen gibt es ab dem 23. März, da Merkur dann rückläufig wird, weshalb dann die Gefahr von Missverständnissen, Irrtümer, auch Lügen besteht. Vorsicht ist also geboten, vor allem auch bei Vertragsverhandlungen, weil nun aus Merkur, dem Gott der Kaufleute, auch der Gott der Diebe werden könnte.

Intensive Liebeszeiten

Venus verfährt nach demselben Schema wie die beiden Himmelskörper, die wir gerade vor ihr besprochen haben. Auch sie steht zu Beginn des Monats noch in den Fischen, was eher ruhige Liebeszeiten erwarten lässt. Ausgenommen sind natürlich frisch Verliebte, für die es wahrscheinlich trotzdem stürmische Zeiten sein werden. Ab dem 6. März hält sich Venus dann aber im Zeichen Widder auf, von dem aus sie nun intensiver wirken kann. Die Liebe und alles Schöne und Gute sollte nun wieder Vorrang haben im Leben der Wassermänner. Ebenso die Kunst, die Kunsterlebnisse und die künstlerischen Tätigkeiten.

Energiezufuhr wird gedrosselt

Mars steht zunächst weiterhin im Zeichen Schütze, was noch immer wohl dosierte Energien bedeutet, die von ihm kommen werden. Am 17. März tritt er dann in das Zeichen Steinbock und bildet damit ein Halbsextil, was die Energiezufuhr zwar ein bisschen drosseln wird, aber sie ist trotzdem ausreichend, um unsere Aufgaben, die viel Kraftaufwand benötigen, bestens zu erledigen. Ausreden, dass man dafür jetzt zu schwach sei, sind also unglaubwürdig.

Selbstbeherrschung führt zum Erfolg

familytime!

Glücksplanet Jupiter bildet bis zum 8. November ein Quadrat zur Sonne der Wassermänner, und das bedeutet, dass trotz des Quadrates während dieser Zeit hervorragende Resultate erzielt werden können, wenn man nicht den Fehler macht, das gesunde Maß zu verlieren und sozusagen größenwahnsinnig wird, denn Jupiter neigt jetzt zu dieser Tendenz. Also Maß halten ist nun das Gesetzt dieses Transits, wenn sich gute Gelegenheiten ergeben. Und diszipliniert handeln und immer Selbstbeherrschung üben ebenso. Wenn man sich also in der Hand hat, sind nun auch große Wachstumschancen möglich. Sollten eventuell Rechtskonflikte auftreten, ist jetzt Kompromissbereitschaft und Nachgeben die beste Antwort.

Saturn ist das ganze Jahr über gnädig und bildet ein Halbsextil, und das bedeutet, dass er nur schwach wirksam sein wird. Saturn hat ja immer auch mit unserem Karma zu tun, und wenn er auch in einem positiven Winkel steht, muss man damit rechnen, dass er uns trotzdem auf unsere Verfehlungen in der Vergangenheit aufmerksam macht, - was in diesem Jahr eben nur ab und zu oder gar nicht der Fall sein wird.

Individuelle Premium Horoskope

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop-Shop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Das könnte für Sie interessant sein:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 3 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: