Monatshoroskop Fische März 2019

Wie stehen die Sterne für die Fische im März 2019 in Liebe, Beruf und Gesundheit?

März - Schöne Venus-Gaben

Wundervolle Liebeszeiten für die Fische, denn die Venus steht im eigenen Zeichen und noch bis zum 20. März ebenso die Sonne. Beste Voraussetzungen für eine schöne Partnerschaft oder eine neue Begegnung.

Vitalität und Wohlbefinden:

 

Die Sonne hält sich bis zum 20. März im eigenen Zeichen Fische auf, weswegen die Fische-Geborenen in dieser Zeit weiterhin Geburtstag haben, wozu wir sehr herzlich gratulieren. Nach alter astrologischer Auffassung ist diese Zeit um den Geburtstag ja immer eine bisschen eine pessimistische Zeit, da doch ein Jahreszyklus abgeschlossen wurde, - zumindest ist man doch wieder um ein Jahr älter geworden, und ein neuer Zyklus beginnt, der ja erst bewältigt werden muss.

Und darauf reagiert man eben mit Geschenken, die Geschenke sollte davon ablenken und Freude bringen, und dieser Brauch hat sich ja bis heute erhalten. Also, liebe Leute, schenkt, schenkt, schenkt, damit die Geburtstagskinder viel Freude haben. Es wird euer Schaden nicht sein, denn auch ihr werdet dafür beschenkt werden! Im Lauf des 20.3. wechselt die Sonne dann ins Nachbarzeichen Widder, und jetzt sind die Widder dran, um beschenkt zu werden.

Der Energieplanet Mars befindet sich bis zum Monatsende im Nachbarzeichen Stier, und mit diesem gebildeten Halbsextil werden seine Kräfte eher in gemäßigter Dosis fließen. Und nebenbei sollte man sich auch überlegen, ob man gegenwärtig richtig liegt, seine Energien in die Projekte zu stecken, in die man sie gerade steckt, oder ob es nicht besser wäre, Neues in Angriff zu nehmen.

Glücksplanet Jupiter bildet weiterhin bis zum 2.12.2019 ein Quadrat, weswegen aber trotzdem immer wieder sehr gute Chancen vorliegen werden, die man nutzen könnte. Die einzige Gefahr dabei wäre die Übertreibung und Maßlosigkeit im Handeln. Aber anstrengen muss man sich schon und durchhalten, wenn solche Gelegenheiten kommen, das sollte man bedenken, also nicht aufgeben.

Bei Saturn ändert sich auch nichts. Er bildet das ganze Jahr über ein vorteilhaftes Sextil, das heißt, eine Verfestigung von positiven Tendenzen, die bis jetzt aber noch unsicher waren, wird bemerkbar sein. Es könnte also ein Arbeitsprojekt, in das man bisher all seine Kreativität hat einfließen lassen, unter diesem Saturn-Aspekt einen positiven Abschluss bekommen, weil man zum Beispiel einen Vertrag dafür bekommt oder weil man jetzt sonst irgendwie damit erfolgreich sein wird.

Beruf, Geld und Kommunikation:

 

Merkur hält sich den ganzen Monat über im Zeichen Fische auf und wird ab dem 5. März rückläufig, weshalb nun bei mündlichen Abmachungen bzw. Verträgen Vorsicht geboten ist, denn bei der Rückläufigkeit wird die Kommunikation unklar. Andeutungen werden missverstanden, Pläne gehen schief, Briefe kommen nicht am richtigen Bestimmungsort an, der Verkehr ist chaotisch, Verträge werden falsch interpretiert, kurz, es ereignen sich viele ärgerliche Unannehmlichkeiten. Aber wenn man darüber Bescheid weiß, wird man sicher einige dieser Missverständnisse vermeiden können, alle wohl nicht. Am 28.3. endet dann die Rückläufigkeit.

Liebe, glückliche Momente und Kunst:

 

Venus befindet sich bis zum 26. März im Zeichen Wassermann, bildet somit den Nebenaspekt des Halbssextils, weswegen im Grunde keine großen Unterstützungen, aber auch keine Behinderungen von ihr ausgehen.

Monatshoroskop März Fische| Foto:(c) Ralf Geithe
Gute Chancen für die Liebe

Der Sinn dieser Zeit ist, selbst aktiv zu werden, denn wenn das der Fall ist, wird es schöne Zeiten für die Liebe, die Ehe, die Familie und auch für Freundschaften geben. Mit Eigeninitiative kann man eben Vieles ausgleichen. Im Laufe des 26.3. wechselt Venus dann in das eigene Zeichen Fische, weswegen sie nun die Fische-Geborenen am meisten von allen Zeichen mit ihren wohltuenden Gaben verwöhnt. Genießen!

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: