Widder Juli 2018

Wie stehen die Sterne für den Widder im Juli 2018 in Liebe, Beruf und Gesundheit?
Widder Juli 2018 | Foto: © SvetaYak - fotolia.com

Juli –  Schöne Aussichten

Bis zum 22. Juli befindet sich die Sonne noch im Krebs, das heißt, dass die Probleme, die nun auftauchen können oder schon aufgetaucht sind, auch gelöst werden müssen. Also die Flinte nicht vorzeitig ins Korn werfen, denn es hilft nichts, wenn man die Schwierigkeiten jetzt hinausschiebt, sie kämen später wieder. Sich Ruhepausen gönnen, ist jetzt auch wichtig. Und auf Machtkämpfe sollte man sich gegenwärtig auch nicht unbedingt einlassen, nachgeben ist manchmal viel vorteilhafter. Ab dem 23. Juli wird es dann wieder viel besser, weil die Sonne in den Löwen wechselt, was für die Widder nun eine sehr schöne Zeit bedeutet, denn nun herrscht Harmonie, mit sich selbst und auch der Umwelt. Es läuft nun so ziemlich alles nach Plan, man hat ein sympathisches Auftreten, und man hat auch das Gefühl, dass man gut ankommt. Auch gesundheitlich ist man jetzt meist voll in Schuss. Diese angenehmen Zeiten dauern noch bis zum 23. August.

Widder sind verhandlungsstark

Merkur hält sich den ganzen Monat im Löwen auf, was für den kommunikativen Bereich eine Spitzenzeit bedeutet. Man kann sich sehr gut ausdrücken, weshalb man seine eigenen Ideen deshalb auch völlig verständlich präsentieren kann. Verhandlungen gelingen, Geschäftsabschlüsse gelingen, es läuft fast alles wie am Schnürchen. Gegen Monatsende wird Merkur dann rückläufig, weshalb bei Verträgen und ähnlichen Dingen dann besondere Genauigkeit gefordert ist.

Neues in der Liebe?

Monatshoroskop Widder Juli 2018 | Foto: © anyaberkut - Fotolia.com
Zeit für Reflexion

Im Liebesbereich läuft es noch sehr gut bis zum 10. Juli, da Venus noch immer ein schönes Trigon zur Sonne der Widder bildet. Danach begibt sich Venus in die Jungfrau, wo sie bis zum 6. August verweilen wird. Damit liegt ein Aspekt vor, den man Quincunx nennt, und der bedeutet Neuorientierung. Das wird nun bei jedem etwas anderes bedeuten, auf alle Fälle sollte aber der Liebesbereich überdacht werden und man sollte sich überlegen, ob vielleicht Änderungen vorzunehmen sind. Es ist also eine Zeit, in der man dem Partner seine Wünsche mitteilen sollte.

Weiterhin viel Power

Mars befindet sich unverändert in einer sehr guten Position für die Widder, er steht also noch den ganzen Monat über im Wassermann, weshalb er den Widdern seine volle Energie zukommen lässt.

Neustart planen?

Jupiter befindet sich weiterhin bis zum 8. November im Skorpion, was einen Quincunx-Aspekt darstellt, was im Großen und Ganzen eine weitere Neuorientierung bedeutet. Es wird ja jeder selbst wissen, ob für ihn das zutrifft oder nicht. Sollte dies der Fall sein, dann wäre es nun Zeit, in dieser Richtung aktiv zu werden. Und da man dazu ja fast ein ganzes Jahr lang Zeit hat, könnte einem bezüglich eines Neustarts ja schon Einiges gelingen.

Saturn bildet das ganze Jahr über ein Quadrat, weshalb man nun mit Herausforderungen und Schwierigkeiten rechnen muss, die alle Lebensbereiche betreffen könnten. Saturn ist nun einmal der Schicksalsplanet, der nichts vergisst und der uns nun seine Rechnung für unsere vergangenen Leben präsentiert. Vieles wird manchmal einfach zäh und mühsam dahintröpfeln. Viel Geduld lernen ist also der Lernfaktor dieser Zeit.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Kommentare