Monatshoroskop Stier August 2018

Wie stehen die Sterne für den Stier im August 2018 in Liebe, Beruf und Gesundheit?
Stier August 2018 | Foto: © JackF - fotolia.com

August – Der Aufschwung ist da

 Die Sonne steht noch immer im Löwen, weshalb durch diese Quadratstellung weiterhin mit Behinderungen zu rechnen ist. Das dauert bis zum 23. August, denn jetzt ändert sich die Situation wieder, weil die Sonne in die Jungfrau tritt, weshalb nun ein angenehmes Trigon vorliegt, das wieder „normale“ Lebensabläufe erwarten lässt. Die Vitalität nimmt wieder zu, deshalb ist auch mit eigenen Initiativen wieder zu rechnen.

Hartnäckiger Merkur

Merkur ist hartnäckiger als die Sonne, denn er bleibt weiterhin den ganzen Monat über im Löwen. Aber durch das Quadrat, das er bildet, sind die geistigen Fähigkeiten keineswegs eingeschränkt, der Verstand läuft also auf Hochtouren, nur sollte man bei seinen Unternehmungen jetzt möglichst diplomatisch vorgehen, damit keine Verstimmungen entstehen, weil man jetzt sehr dazu neigt, seine Interessen mit Gewalt durchzusetzen. Die anderen sind auch noch da.

Heitere Zeiten und Flirtlaune

Von Venus kann man Erfreuliches berichten. Sie befindet sich am Anfang des Monats noch in der Jungfrau, was die Stiere heiter und lebensfroh stimmen wird. Sie wirken nun sympathisch, lieben die Geselligkeit und Unterhaltungen und wollen sich nun an den angenehmen Seiten des Lebens erfreuen. Flirts sind jetzt immer drinnen, Geschenke oder kleine materielle Vorteile könnten sich einstellen. Wenn Venus dann am 6. August in die Waage tritt, liegt ein Quincunx vor, das auf eine Neuorientierung hinweist. Man sollte sich also überlegen, ob das zutrifft, und wenn ja, sollte man eine Änderung anstreben. Es könnte ja der Beziehungsbereich betroffen sein. Oft wirken Gespräche ja Wunder, man muss nur den Mut dazu finden.

Freude am Risiko

Monatshoroskop Stier August 2018 | Foto: © Remains - Fotolia.com
Mars bringt ungeahnte Kräfte zutage.

Mars hält sich noch bis zum 13. August im Wassermann auf und betritt danach den Steinbock, weshalb seine lange Quadratposition dann beendet sein wird, weshalb mit dem dann vorliegenden Trigon wieder schwungvolle und energiegeladene Zeiten beginnen. Jetzt ist wieder viel mehr Mut vorhanden, viel mehr Freude am Risiko und viel mehr Lust zur Arbeit. Die Hemdsärmel werden also aufgekrempelt!

Vorsicht vor Selbstüberschätzung

Jupiter könnte nach wie vor gute Chancen in allen Bereichen bringen, also aufpassen, damit einem auch nichts entgeht! Doch durch seine Oppositionsstellung ist immer ganz genau zu überlegen, ob die Chance, die sich bietet, auch wirklich realistisch ist – oder vielleicht doch utopisch, denn vor Selbstüberschätzung wird jetzt ausdrücklich gewarnt.

Saturn wirkt weiterhin stabilisierend auf die Stiere ein. Wer jetzt viel leistet, wird später belohnt werden. Es kann ja sein, dass man gegenwärtig so in die Pflicht genommen wird, dass es einem manchmal wirklich zu viel vorkommt, was man leisten muss, aber so ist eben Saturn. Er ist die Pflicht schlechthin, Punktum. Und das ist noch seine positive Seite.

Individuelle Profi-Horoskop super günstig

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details. Persönliche Horoskope ab € 2,99.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop Kunden ist die Webseite komplett werbefrei!

Das könnte für Sie interessant sein:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Kommentare