Jahreshoroskop 2016 - Sternzeichen Steinbock

Frühe Frühlingsgefühle und späte Energie: Zu Jahresbeginn dominiert die Venus, gegen Jahresende wirkt der Mars

Premium Inhalt
Jahreshoroskop 2016 Sternzeichen Steinbock (c) Stefan Arendt / Fotolia

Mit einem intensiven Liebeshoch beginnt das Jahr 2016 für die Steinböcke, was zu frühzeitigen Frühlingsgefühlen führt. Doch auch weitere schöne Monate schenkt die Venus und beschert tolle Liebeszeiten. Der Glücksplanet Jupiter ist bereits in Hochform und unterstützt die Steinböcke fast ein Dreivierteljahr und  bereichert mit vielen Geschenken und Aufmerksamkeiten. Mitte des Jahres sollte allerdings ein wenig Vorsicht geboten sein, denn sowohl in beruflicher Hinsicht und auch in der Liebe scheint nicht alles so leicht und liebevoll wie sonst zu sein. Im Oktober stärkt der Mars die Steinböcke mit außergewöhnlich viel Energie, welche noch bis in den November hinein anhält.

Januar 2016 – ein schöner Jahresbeginn

Merkur befindet sich seit dem 10. Dezember 2015 im eigenen Zeichen Steinbock, was optimale Zeiten im Berufsbereich bedeutet. Am 5. Januar des beginnenden neuen Jahres wird Merkur allerdings rückläufig, und das heißt, dass nun im Geschäftsbereich große Vorsicht geboten ist. Aus dem Gott der Kaufleute kann nun leicht der Gott der Diebe werden. Lassen Sie sich also nichts stehlen, liebe Steinböcke. Vorsicht bei Verträgen, bei Kleingedrucktem, bei Sonderangeboten, die nicht unbedingt sein müssen, wenn man sie genau prüft. Die Rückläufigkeit Merkurs endet am 25. Januar, danach sind wieder normale Verhältnisse im Job gegeben und einem guten Geschäftsergebnis steht nun nichts mehr im Wege.

Die Liebesgöttin im eigenen Zeichen.

Venus befindet sich zunächst im Schützen, was eine für die Liebe eher neutrale, stille, angenehme Zeit bedeutet, bevor sich diese ruhige Zeit schlagartig ändern kann. Denn am 23. Januar begibt sich die Liebesgöttin in das eigene Zeichen Steinbock, womit ein Höhepunkt des Jahres im Liebesleben eintritt. Es ist zwar noch tiefer Winter, aber die Altverliebten werden schon den noch weit entfernten Frühling spüren und sich bei Zärtlichkeiten angenehm erwärmen. Für Singles ist nun die beste Zeit, aktiv zu werden. Jetzt bestehen die größten Chancen, dass der neue Partner endlich gefunden wird. Ausgehen steht also an der Abendordnung. Und auch er wartet, und er wird sich ebenso freuen, endlich entdeckt zu werden, nämlich von Dir, lieber Steinbock. Viel Glück!

Tiefe Erkenntnisse dank Jupiter.

Abschließend noch die gute Meldung von Jupiter, der die Steinböcke noch fast ein dreiviertel Jahr mit einem wohltuenden Trigon begleiten und unterstützen und beschenken wird. Jupiter ist ja bekanntlich der große Glücksplanet, und in seinen Zuständigkeitsbereich fallen die hohen göttlichen Ideale. Hier wirkt er. Beschäftigt man sich z.B. mit Religion, Philosophie und höherer Bildung, dann werden einem in dieser Zeit von ihm tiefe Erkenntnisse geschenkt. Hat man mit dem Rechtsbereich zu tun oder zu kämpfen, dann könnte es sein, dass einem in dieser Zeit Gerechtigkeit widerfährt. Auf medizinischem Sektor könnte es sein, dass man endlich den Arzt kennen lernt, der einem auch wirklich helfen kann. Oder man stößt auf eine Diät, die auch langfristig wirksam ist. Oder ein Heilungsprozess verläuft viel schneller, als angenommen. Usw. Die Beispiele ließen sich beliebig fortsetzen. Ist man auf Reisen, die ja auch immer mit Bildung zu tun haben, wird er dafür sorgen, dass man großartige, ganz unerwartete und ungewöhnliche Erlebnisse geschenkt bekommt. Und wenn er es will, könnte er sogar für den viel gewünschten Lottotreffer sorgen, den ja jeder von uns so sehr haben will. Ja, alles ist bei ihm möglich. Jedenfalls vielen herzlichen Dank jetzt schon im Voraus an Jupiter und an seine unbezahlbaren Geschenke!

Februar 2016 – ein Supermonat

Beruflich setzen sich die Höhepunkte fort, denn Merkur befindet sich noch immer im eigenen Zeichen Steinbock, wo er bis zum 13. Februar bleiben wird. Und auch danach geht es noch gut und störungsfrei weiter. Auch die Venus ist noch immer in Höchstform und vermittelt ihren optimalen Einfluss den Steinböcken, - alles ist jetzt noch immer möglich - und diese Höhepunkte halten auch noch lange an, nämlich bis zum 17. Februar. Wer den Partner für das Leben finden will, hat jetzt noch immer die besten Chancen.

Ein Leben ohne große Störungen.

Aber auch danach geht es, ähnlich wie im Berufsbereich, noch gut und störungsfrei weiter. Und auch Mars, der sich seit dem 3. Januar im Skorpion befindet, schenkt noch immer seine starke Energie und Kraft den Steinböcken, sodass alle Aufgaben leicht bewältigt werden können und auch für die Freizeit noch genügend Energie übrig bleibt. Und die letzte gute Meldung kommt von Jupiter, der wieder unterstützend für die Steinböcke eintritt und mit seinen wertvollen Geschenken sicher nicht knausern wird. Danke, Jupiter und auch allen anderen Planeten für die Unterstützung. Wiederum ein Supermonat!

März 2016 – schöne Liebeszeiten

©drubig-photo - Fotolia.com
entspannte Liebeszeiten

Auch der März wird beruflich noch eine gute Zeit, zumindest den Großteil des Monats. Bis zum 5.März steht Merkur noch im Wassermann, was weiterhin eine störungsfreie Zeit bedeutet. Danach geht er in die Fische, nun liegt ein förderliches Sextil vor, das gute Möglichkeiten verspricht.

Sie sind anfällig für fehlerhafte Entscheidungen!  

Dieses Sextil dauert also vom 5. März bis zum 22. März. Dann ist sein förderlicher Einfluss leider vorbei, denn dann liegt ein Quadrat vor, was bedeutet, dass man selbst nun fehleranfällig ist. Aber ganz allgemein muss man jetzt ebenfalls mit Behinderungen, Verzögerungen und Schwierigkeiten aller Art rechnen. Gott sei Dank dauert diese Zeit nicht allzu lange, nämlich bis zum 6. April, danach wird es wieder besser. Mit der Liebe steht es noch sehr gut in diesem Monat. Venus ist zunächst noch im Wassermann, was eine störungsfreie, stille und ruhige Liebeszeit verspricht, damit kann man auch zufrieden sein. Manche von den Steinböcken werden vorher ja stürmische Liebeszeiten verbracht haben. Am 12. März betritt sie dann die Fische. Nun liegt ein förderliches Sextil vor, und damit beginnen wieder schöne und angenehme Zeiten, worauf man sich wirklich freuen kann. Mars verlässt leider seinen starken Einfluss für die Steinböcke am 6. März und wendet sich nun anderen Zeichen bevorzugend zu. Aber der Rest von seiner Kraft und Energie kann sich auch noch sehen, oder besser gesagt, spüren lassen. Bleibt wiederum zum Schluss Jupiter, der die Steinböcke wieder beschenken wird. Man muss nur Acht geben darauf, dann fällt einem sein Einfluss schon auf.

April 2016 – auf Jupiter ist Verlass

Die ungünstigen geschäftlichen Bedingungen sind am 5. April dann beendet, da dann Merkur seine Quadratur aufgibt, in den Stier geht und somit plötzlich ein sehr förderliches Trigon bildet, was sich im Berufsleben sehr positiv auswirken wird. Jetzt kann gute Arbeit geleistet werden verbunden mit guten Ergebnissen. Dafür stellt sich jetzt aber Venus quer. Bis zum 4. April liegen ja noch sehr gute Tage vor, aber am 5. April wandert sie in den Widder, und das ist für die Steinböcke keine gute Position, nämlich ein Quadrat.

Venus stellt sich quer…

Liebe auf Sparflamme ist also angesagt, so irgendwie. Zumindest wird eine deutliche Abkühlung im Liebesbereich zu spüren sein. Man hat nun plötzlich vielleicht nicht mehr die Zeit für die zärtlichen Aufmerksamkeiten etc., das kennt ja jeder. Ist schneller beleidigt, überempfindsam, die Mimose. Ohne liebreichen Einfluss der Venus sind wir eben so. Aber am 30. April ist diese Zeit dann vorbei, und dann schlägt sie Gott sei Dank ins Gegenteil um, darauf kann man sich schon wieder sehr freuen. Auf Jupiter ist weiterhin Verlass. Er steht nach wie vor treu zu den Steinböcken und unterstützt sie, wo er nur kann. Danke, Jupiter!     

© Jeanette Dietl - fotolia.com
Viele Geschenke von Jupiter warten auf Dich

Mai 2016 – Vorsicht bei den Finanzen

Am 28. April hat die Rückläufigkeit Merkurs begonnen, weshalb im beruflichen Bereich nun wieder große Vorsicht geboten ist. Wie schon einmal erwähnt, kann jetzt aus dem Gott der Kaufleute der Gott der Diebe werden. Genau sein bei der Arbeit also, um möglichst keine Fehler zu machen, das ist die Devise. Leider melden sich in dieser Zeit ja auch die Fehler, die in der Vergangenheit gemacht worden sind oft, die nun ausgebügelt werden müssen. Es liegt ja im Mai mit Merkur im Stier grundsätzlich eine sehr gute Zeit vor, nur könnte die Rückläufigkeit eben der Spielverderber sein. Am 22. Mai beginnt dann Gott sei Dank aber wieder die Direktläufigkeit und damit sind wieder normale Verhältnisse garantiert.

Ein Monat für die Liebe…

Im Liebesbereich liegen dafür im Wonnemonat – wie bestellt – beste Zeiten vor. Venus mit Trigonwirkung fast im ganzen Monat Mai sorgt für allerverliebteste Stunden, darauf kann man sich wirklich freuen. Und Jupiter ist auch wieder mit von der Partie und wird durch seinen Einfluss verstärkend bestimmt für schöne Tage sorgen.

Juni 2016 – Zeit für Karriere

Im Juni liegen im Geschäftsbereich noch ausgezeichnete Bedingungen vor, da sich Merkur nach wie vor im Stier aufhält und somit eine sehr förderliche Trigonwirkung hat. Das dauert bis zum 12. Juni. Danach wechselt er in die Zwillinge, was dann eine eher neutrale Position bedeutet, die aber ein ungestörtes Arbeiten verspricht. Der Monat Mai bietet also sehr günstige Möglichkeiten, gute Ergebnisse zu erzielen bzw. Karriere zu machen.

Venus verweigert ihren warmherzigen Einfluss…

Mit Venus in den Zwillingen liegen anfangs noch stillere, ruhigere Liebeszeiten vor, die angenehm verlaufen. Am 17. Juni betritt Venus aber den Krebs, und das bedeutet nun eine Opposition für die Steinböcke, und das ist meistens eine Zeit der Ernüchterung. Da hilft kein Schönreden, man wird es spüren. Der Pessimismus meldet sich wieder einmal zurück. Statt warmherziger Gefühle kann einem Sarkasmus entgegen gebracht werden. Die Zeit ist auch ungünstig für finanzielle Regelungen. Gefühle wie Neid und Eifersucht können aufkommen. Auch gesundheitliche Störungen werden immer wieder beobachtet. Da kann man nur froh sein, wenn diese Opposition beendet wird. Und das wird sein am 12. Juli. Ganz schön lang also.

...aber Steinböcke sind hart im Nehmen!

Mars ist aber wieder voll da für die Steinböcke, und zwar den ganzen Monat lang, und hilft mit seiner Kraft und Energie, wo er nur kann. Jupiter ist auch wieder hilfreich zur Stelle. Und er ist auch der einzige, der dafür sorgen kann, dass die Venus-Opposition nicht sehr bedrückend ausfällt. Die Steinböcke sind zwar hart im Nehmen, aber angenehmere Zeiten sind ihnen natürlich auch lieber. Jupiter wird bestimmt mildern.           

Juli 2016 – positiver Trend

©JackF - Fotolia.com
Gutes Gelingen!

Die Opposition Merkurs dauert noch bis 14. Juli, danach wandert der Planet weiter in den Löwen, beendet damit seine Opposition, wonach dann wieder ein ungehindertes Arbeiten möglich sein wird. Das Liebesleben verläuft in diesem Monat ähnlich wie das Berufsleben, da auch hier eine Opposition vorliegt, die ebenfalls beendet wird, und zwar am 12. Juli, wenn Venus den Löwen betritt.

Normalisierung im Beziehungsbereich

Auch nun sind die Schwierigkeiten, sollten welche aufgetreten sein, beendet und eine Normalisierung im Beziehungsbereich tritt ein. Die ganz hoch entwickelten Charaktere unter uns lassen sich ja diese Spannungen, die natürlich auch sie erleben, kaum anmerken. Aber der Durchschnitt reagiert wohl anders. Mars im Skorpion ist wiederum den ganzen Monat lang positiv wirksam und spendet viel Kraft und Energie, dafür herzlichen Dank an ihn. Und Jupiter ist auch wieder voll auf der Seite der Steinböcke und wird mit seinen unbezahlbaren Geschenken auf sich aufmerksam machen. Herzlichen Dank!

Premium Inhalt

Bereits Kunde? Hier anmelden

Anmelden

Sie möchten gerne das Horoskop für alle 12 Monate lesen? Sie erhalten den Zugang zu allen 12 Sternzeichen und allen 12 Monaten. Zusätzlich bekommen Sie noch unser Online Jahreshoroskop Magazin 2016 dazu. Es umfasst ebenfalls das gesamte Jahreshoroskop und hat 142 Seiten. Das Magazin können Sie auf Ihrem Computer, auf Ihrem Handy oder Tablet lesen und abrufen.

Bitte wählen Sie die gewünschte Variante

€ 0,99
PDF Datei
€ 2,99

Magazin bei Yumpu durchblättern (Öffnet neues Fenster)

Magazin im Shop (Öffnet neues Fenster)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (18 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Kommentare