Jahreshoroskop 2016 - Sternzeichen Skorpion

Wer schenkt dem Skorpion jede Menge Vitalität und Kraft? Natürlich: Der Planet des Jahres 2016 – der Mars

Premium Inhalt
(c) konradbak - fotolia.com

Das Jahr 2016 hält für den Skorpion viele Höhen und Tiefen bereit. Glücklicherweise zeichnet er sich durch seinen starken Charakter aus, denn er bewältigt schwierige Situationen meisterhaft. In beruflicher Hinsicht sowie in der Liebe zeigen die Skorpione viel Geduld und Durchhaltevermögen. Sensible Skorpione spüren die ändernde Einstellung der Venus deutlich, was nicht immer harmoniefördernd ist, doch besonders die heiße Jahreszeit wird hier zum glücklichen Höhepunkt. Außerdem können in den Herbstmonaten in Bezug auf Karriereziele eventuelle Wendepunkte auftreten. Das Jahr des Mars beschert auch viel Vitalität und Kraft, ebenso der Glücksplanet Jupiter, der in diesem Jahr insbesondere die Skorpione reichlich beschenkt und  in den Anfangsmonaten für tiefe Erkenntnisse sorgt.

Januar 2016 – ein guter Start

Da vom 5. Januar bis zum 25. Januar die Rückläufigkeit Merkurs vorliegt, ist im geschäftlichen Bereich fast den ganzen Monat lang Vorsicht geboten. Wenn neue Verträge gemacht werden müssen, sollte man sie auf das Genaueste prüfen. Am besten, man beschäftigt sich über den 25. Januar hinaus damit und unterschreibt erst dann. Bei einer so langen Prüfung dürfte es dann ja der Fall sein, dass man alles x-mal durchgegangen ist und nun wirklich keine Bedenken mehr vorliegen.

Prüfen Sie geschäftliche Dokumente genau…

Gegen die Fehler, die man in der Vergangenheit gemacht hat und die sich nun melden und korrigiert werden müssen, kann man ohnehin nichts machen. Jetzt gilt es, darauf aufzupassen, dass keine neuen gemacht werden. Bei genaustem Arbeiten sollte das doch gelingen. Nach dem 25. Januar normalisieren sich aber die Verhältnisse, und es können danach gute Ergebnisse erzielt werden. Venus befindet sich bis zum 23. Januar im Schützen, was eine neutrale Position bedeutet, in der eine stille und ruhige Liebe blühen wird. Ab dem 24. September ist sie dann aber im Steinbock, und das bedeutet gleich eine intensivere Zeit im Liebesleben der Skorpione, das wird sie freuen.

Die Skorpione zeigen sich von ihrer sportlichen Seite.

Mars befindet sich ab dem 3. Januar im eigenen Zeichen und verleiht den Skorpionen deshalb sehr viel Kraft und Energie, weshalb sie vor Vitalität nur so aufblühen werden. Die Sportler unter ihnen werden sich wahrscheinlich an Skirennen beteiligen und wegen ihres Elans auch absolut gut abschneiden. Glücksplanet Jupiter befindet sich noch in der Jungfrau, und das ist gut für die Skorpione, denn das ist eine vorteilhafte Stellung für sie. Er wird sie noch bis Mitte September beglücken, ein Geburtsdatum nach dem anderen, da kann man sicher sein. Und zwar in den Bereichen, für die er zuständig ist, und das sind vor allem die hohen, göttlichen Ideale. Wer sich also für Religion, Philosophie und höhere Bildung interessiert und sich auch beschäftigt, dem werden tiefe Erkenntnisse zuteilwerden.

Glücksplanet Jupiter bringt neue Erkenntnisse.

Im rechtlichen Sektor könnte das bedeuten, dass einem endlich Gerechtigkeit widerfährt. Auf medizinischem Gebiet könnte es sein, dass man endlich den Arzt kennenlernt, der einem auch helfen kann. Oder man findet endlich die Diät, die auch dauerhaft wirksam ist. Oder man erlebt, dass ein Heilungsprozess viel schneller verläuft, als angenommen. Befindet man sich auf Reisen, die ja auch immer mit Bildung zu tun haben, kann man mit großartigen und völlig unerwarteten Eindrücken rechnen. So wirkt also Jupiter. Das sind alles unbezahlbare Geschenke. Und wenn er es will und es für richtig befindet, dann könnte es auch sein, dass er für den Lottotreffer sorgt. Dies alles ist eben möglich. Den allerherzlichsten Dank also an Jupiter.

Februar 2016 – starker Jupiter

Beruflich läuft es noch sehr gut bis zum 13. Februar, da sich Merkur noch immer im Steinbock befindet und mit einem angenehmen Sextil für die Skorpione sorgt. Danach bildet er allerdings ein Quadrat, und nun muss man mit unangenehmen Verzögerungen und Schwierigkeiten rechnen, und diese Zeit wird leider noch anhalten bis zum 5. März. Danach beginnt aber eine optimale berufliche Zeit.

Angenehmes Liebesleben dank Venus im Steinbock.

Mit Venus im Steinbock verläuft das Liebesleben weiterhin sehr angenehm bis zum 17. Februar, bevor auch hier von Venus eine Quadratur gebildet wird. Sie ist wieder einmal beleidigt, und die Skorpione werden es spüren. Liebe auf Sparflamme ist so die allgemeine Tendenz. Besser wird es auch hier erst ab dem 12. März, wenn Venus in die Fische wechselt, und dann beginnt für die Skorpione sogar der erste Liebehöhepunkt des Jahres.

Eine Zeit zum Bäume ausreißen!

Mars stärkt noch immer den ganzen Monat lang mit viel Energie, sodass die Skorpione weiterhin Bäume ausreißen könnten, das ist super. Und Jupiter wird weiterhin verlässlich wirken mit seinen Geschenken. Wer Tagebuch führt über sein Wohlwollen, hat mehr vom Leben. Denn es wird auch wieder eine Zeit kommen, da seine Geschenke ausbleiben werden. Aber für jetzt gilt: Danke, Jupiter! Die Skorpione nehmen deine Geschenke immer dankbar entgegen. Das könnte ewig so weiterlaufen.

© andreusK - fotolia.com
Voller Energie

März 2016 – schöne Liebeszeiten

Wenn am 5. März Merkur in das verwandte Wasserzeichen Fisch tritt, beginnt schon ein beruflicher Höhepunkt des JahresMerkur bildet bis zum 22. März ein förderliches Trigon, was bedeutet, dass Vieles wie von selbst laufen wird, weil Merkur eingreift. Wer jetzt auch noch fleißig ist, wird umso mehr profitieren. Im Liebesbereich verläuft es ähnlich gut. Venus hält sich ab dem 12. März ebenfalls in den Fischen auf, womit sie ebenfalls wie Merkur mit einem hilfreichen Trigon eingreift, und das bedeutet wunderschöne Liebeszeiten.

Sonnige Aussichten: Lebensfreude und Optimismus.

Auch die Sonne ist den Großteil des Monats in den Fischen, weshalb von der Sonne her viel Lebensfreude und Optimismus für die Skorpione kommen wird. Mars verlässt am 6. März leider seine gute Position und verschenkt seine übergroße Kraft nun anderen Zeichen, die Unterstützungen der Sterne werden eben immer gerecht aufgeteilt. Aber Jupiter ist noch immer in hohem Maß für die Skorpione da und beschenkt sie reichlich. Man muss nur sehr aufmerksam sein, dann kann man seine Geschenke immer wieder entdecken. Ein Mensch mit einem ungewöhnlichen und interessanten Gesicht beispielsweise, der einem an einem Tag begegnet ist und der Ideen anregend gewirkt hat, könnte so ein Geschenk von Jupiter gewesen sein.   

© Andrey Kiselev - fotolia.com
eine strahlende Sonne

April 2016 – treuer Jupiter

Mit Merkur im Widder, welche Position Merkur am 22. März bezogen hat und in der er noch bis zum 5. April verweilen wird, liegen nach den sehr guten beruflichen Zeiten immerhin noch neutrale vor, in denen es keine Behinderungen, aber auch keine allzu großen Förderungen geben wird. Das sollte man ausnutzen.

Merkur kann die Skorpione nervös und reizbar machen.

Am 6. April bezieht Merkur leider eine Opposition, was dann auf Schwierigkeiten hinweist. Diese Zeit kann die Skorpione auch nervös, reizbar, übereilt und eigensinnig machen. Jetzt ist auch nicht die Zeit für Neuerungen und neuer Zusammenarbeit, sie ist auch nicht günstig für Reisen. Am 28. April beginnt auch wiederum die Rückläufigkeit Merkurs, weswegen nun auch noch große Vorsicht im Berufsbereich nötig ist. Vor allem ist jetzt auch Geduld gefragt, denn diese beruflich ungünstige Zeit dauert auch noch länger an. Sagen wir es gleich: Die Rückläufigkeit Merkurs wird zwar am 22. Mai beendet, aber das Quadrat endet erst am 12. Juni. Geduld, wie gesagt, wird nötig sein.

Seien Sie aktiv in Ihrem Liebesleben!

Die Höhepunkte der Liebe dauern aber noch an, und zwar bis zum 5. April. Diese fünf Tage im April sollte man noch unbedingt nutzen. Es kann noch immer der ideale Partner gefunden werden in dieser Zeit, wenn man auf der Suche nach ihm ist. Am 5. April wechselt Venus dann in den Widder, damit beendet sie zwar ihre Superstellung, bezieht dann aber eine neutrale Position, das heißt die Skorpione müssten jetzt sehr viel mehr selbst aktiv werden, wenn sie die Qualität der vergangenen Liebestage erreichen wollen. Jupiter steht aber noch immer treu zu den Skorpionen und beschenkt sie weiterhin reichlich. Danke, Jupiter

Mai 2016 – neue Energie

Die Rückläufigkeit Merkurs wird am 22. Mai beendet, aber danach liegt noch immer die Opposition von Merkur vor, was die Arbeiten behindert, weil Verzögerungen, Missverständnisse und Schwierigkeiten aller Art auftreten könnten. Erst am 13. Juni werden im Arbeitsbereich für die Skorpione wieder normale Verhältnisse eintreten. Aber die Skorpione sind ja bekanntlich Meister im Bewältigen von schwierigen Verhältnissen, und so werden sie auch diese beiden Monate, in denen es beruflich wohl kaum Höhepunkte geben dürfte, in gekonnter Manier meistern. Danach wird es Gott sei Dank ja wieder wesentlich besser. Mit der Venus im Stier liegt ebenfalls eine Opposition vor, die aber nicht so lange dauert wie die Opposition von Merkur.

Freuen Sie sich über einen Liebesaufschwung.

© Stefan Körber - fotolia.com
Hier kommt der Liebesaufschwung

Am 24. Mai wechselt Venus in die Zwillinge, womit sie eine neutrale Position bezieht, was für das Liebesleben wieder einen Aufschwung bedeutet. Es herrscht noch nicht die stürmische Liebe, aber ruhige und zärtliche Tage sind ja auch einmal angenehm, nicht wahr? Mars geht am 27. Mai wieder in das eigene Zeichen Skorpion zurück,  was für die Skorpione wieder sehr viel Energie bedeuten wird, die sie von ihm bekommen werden. Und die können sie immer gebrauchen. Jupiter, der noch immer unterstützend für die Skorpione da ist, könnte aber auch dafür sorgen, dass es im Arbeitsbereich während der Opposition Merkurs doch auch den einen oder anderen unvermuteten Erfolg gibt, wer weiß. Er beschenkt die Skorpione jetzt jedenfalls gerne.

Juni 2016 - Aufschwung

Die berufliche Situation bessert sich ab dem 13. Juni wesentlich, da mit diesem Tag die Opposition Merkurs beendet ist. Es geht wieder aufwärts. Zwar noch nicht spektakulär, da neutrale Zeiten vorliegen, also mit keinen wesentlichen Behinderungen gerechnet werden muss, aber auch mit keinen allzu großen Förderungen Merkurs, was aber ein positives Arbeiten gewährleistet. Die ganz guten Zeiten im Berufsleben kommen ja auch bald wieder.

Perfekte Zeiten, um mit positiver Energie einen neuen Partner zu finden!

Mit der Liebe schaut es noch besser aus, nämlich super ab dem 17. Juni, da Venus dann in das verwandte Zeichen Krebs tritt und nun für die Skorpione sehr förderlich eintritt. Jetzt beginnt wieder ein Liebeshöhepunkt des Jahres, der bis zum 12. Juli anhalten wird. Sehr lang also, und das ist die Zeit, in der man Gas geben kann, wenn man auf der Suche nach einem neuen Partner ist. Man wird erfolgreich sein, wenn man sich jetzt bemüht. Die Kraft von Mars ist jedenfalls da, die für das Berufsleben ausreicht und abends zum Ausgehen auch noch. Ich wünsche viel Glück und spannende und angenehme Zeiten! Für das Liebesglück könnte jetzt ja auch noch zusätzlich Jupiter sorgen, dann wäre eine doppelte Unterstützung da. Mit Venus und Jupiter als Förderer könnte tatsächlich der Partner für das weitere Leben gefunden werden. Und wer ihn schon hat, für diejenigen wird die Liebe jetzt neu erblühen.

Juli 2016 – Erst Sonne, dann Regen

Mit Merkur im Krebs, der seit dem 30. Juni in den Krebs getreten ist und dort bis zum 14. Juli verweilen wird, ist nun ein weiterer beruflicher Höhepunkt des Jahres gegeben. Leider ist die Zeit dafür nicht sehr lang, nur 14 Tage. Aber jetzt werden sich gute Chancen ergeben, die genutzt werden sollten. Danach geht allerdings Merkur in den Löwen und bildet somit ein Quadrat zu den Skorpionen, weshalb dann mit Schwierigkeiten zu rechnen ist. Und das dauert an bis zum 5. August. Warm, kalt also, extreme Übergänge.

© lily - fotolia.com
Zitronengelbe Aussichten

Vieles ist im Wandel…

Venus im Krebs steht am Anfang des Monats optimal, und zwar bis zum 12. Juli. Dann bildet auch Venus wieder einmal ein Quadrat, womit sie die Skorpione spüren lässt, wie abhängig sie von ihr sind. Nun geht leider nichts mehr so wie von selbst im Liebesbereich, und man merkt, dass der Partner zu den liebevollen Eigenschaften, mit denen man verwöhnt worden ist, auch noch ganz andere zum Vorschein bringen kann, die man vielleicht noch gar nicht gekannt hat. Diese Zeit, in der sich Venus gar nicht auszeichnet, dauert bis zum 5. August, danach wird es Gott sei Dank wieder besser. Warm, kalt auch hier. Mars schenkt den Skorpionen immerhin wieder einen ganzen Monat lang seine Kraft und Energie, die können sie wirklich gut gebrauchen, das freut sie. Und Jupiter wird die Skorpione auch weiterhin beschenken. Das stimmt ebenfalls froh.

Premium Inhalt

Bereits Kunde? Hier anmelden

Anmelden

Sie möchten gerne das Horoskop für alle 12 Monate lesen? Sie erhalten den Zugang zu allen 12 Sternzeichen und allen 12 Monaten. Zusätzlich bekommen Sie noch unser Online Jahreshoroskop Magazin 2016 dazu. Es umfasst ebenfalls das gesamte Jahreshoroskop und hat 142 Seiten. Das Magazin können Sie auf Ihrem Computer, auf Ihrem Handy oder Tablet lesen und abrufen.

Bitte wählen Sie die gewünschte Variante

€ 0,99
PDF Datei
€ 2,99

Magazin bei Yumpu durchblättern (Öffnet neues Fenster)

Magazin im Shop (Öffnet neues Fenster)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 3.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3.5/5 (9 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Kommentare