Tageskarte für den 27. Oktober 2018

Die Sternstunden für Samstag, den 27.10.2018
Teilen:
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Glücklich machen ist das höchste Glück! Aber auch dankbar empfangen können, ist ein Glück. Theodor Fontane

Video bei Youtube ansehen

Videomitschrift

Hallo und herzlich willkommen zu den schicksal.com Sternstunden heute mit einer Tageskarte für Samstag, den 27.10. Gewählt habe ich heute für uns mal wieder das Erzengel-Tarot von Doreen Virtue. Ich möchte heute eine Erzengel-Botschaft für uns ziehen.

Heute geht es um Mut und Vertrauen.

Die Karte, die ich für Euch gezogen habe, ist „die Sechs Ariel“ von Erzengel Ariel.

„Materielle Bedürfnisse werden auf magische und unerwartete Weise erfüllt. Man begegnet dem mit großer Freundlichkeit. Mit dankbarem Herzen geben oder empfangen“

Ihr seht Erzengel Ariel wie sie dort bei einem riesengroßen Baum steht, verwurzelt, groß gewachsen und an den Seiten ist eine Waage. Diese Waage trägt Äpfel, in den Waagenschalen sind Äpfel und die Waage ist ausgeglichen. Sie steht dort in einem unglaublichen Licht und ist ausgeglichen von ihren materiellen Bedürfnissen im Geben und Nehmen und sie hat eine reiche Fülle. Diese Fülle hat sie zu geben und sie bekommt auch direkt wieder etwas. Die Schalen sind nie leer.

In Bezug auf das Thema, welches ich gehört habe - Mut und Vertrauen - bedeutet das, wenn Du jetzt gerade das Gefühl hast „ich bekomme nicht genug, ich krieg nicht genug ab, ich gebe und gebe und gebe und da kommt nichts zurück“, dann wisse, dass Du in das Gleichgewicht kommst und in die Fülle.

„Materielle Bedürfnisse werden auf magische und unerwartete Weise erfüllt“ – es wird etwas passieren, dass Euch das Vertrauen bringt und das Wissen, das dort alle Bedürfnisse erfüllt werden, alles wird erfüllt, alles ist da. Es beginnt damit, dass Ihr ein Samenkorn sät oder einen Apfelkern sät und diesem Baum dann beim Wachsen zuseht. Nicht alles, was Ihr pflanzt und in die Welt hinaus tragt ist sofort riesengroß und manche Ernten werden halt erst später erfolgen.

Auf jeden Fall zeigt diese Karte, dass die Ernte kommt und dass ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Geben und Nehmen besteht; dass Du nicht nur gibst, sondern da kommt auch etwas zurück von den Mitmenschen. Da kommt auch etwas zurück materiell.

In wünsche Dir heute einen wundervollen Tag, geh in das Vertrauen, wenn Du heute Zweifel hast oder hattest. Vertraue darauf, auch wenn die Situation für Dich gerade nicht so leicht ist, dass das Gleichgewicht von Geben und Nehmen und das Erreichen der Fülle bald da ist. Wisse, dass es schon da ist, denn wenn Du mit dem Gefühl nach draußen gehst „Ich habe alles, was ich zum Leben brauche“, dann ist das auch so. Denn das Universum, die Energien reagieren auf Deine Einstellung, bleibe positiv. Habe Mut und das Vertrauen!

In wünsche Dir einen wundervollen Tag.

 

Das Erzengel Tarot - von Doreen Virtue

Das Erzengel Tarot von Doreen Virtue stellt die Erzengel und ihre Energien vor. Sie unterstützen uns zu jeder Zeit mit Ihren liebevollen Botschaften. H ier findet ihr das Erzengel Tarot

(Werbung, Link führt zu Amazon)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: