Tageskarte für den 26.2.2019

Deine Tarot-Tageskarte für den 26.2. von Cornelia AngelArt

Videomitschrift

Tarot Tageskarte für Dienstag, den 26.2.2019:

Herzlich willkommen zu den Sternstunden von schicksal.com und AngelArt. ich ziehe weiterhin mit dem Thema Liebe und Partnerschaft eine Karte für Euch. Dieses Mal ziehe ich eine Karte aus dem Karten Set von Jeanne Ruland und Melanie Missing:

Meine Intuition sagt mir, dass es heute auch um Liebessucht, die Sucht gebraucht zu werden geht. Diese Emotionen und Verhaltensmuster werden ja häufig mit der Liebe verwechselt.

Schauen wir mal:

Die Karte ist sehr passend. Ich versuche es mal mit einem Beispiel zu sagen: wenn man ganz viel für andere tut und immer darauf hofft, dass man etwas zurückbekommt und es kommt nur ganz wenig zurück…das kann auch in Partnerschaften sein. Vielleicht hat das auch mit dem Wort Sucht zu tun, das ich gehört habe. Das man in eine Abhängigkeit gerät oder dass man etwas erlebt, was einen überhaupt nicht guttut. Aber man bekommt immer ein Bisschen was zurück und man denkt, das kam ja ein bisschen was zurück…aber es tut einem selbst nicht gut.

Man ist aber trotzdem in diesen „ich möchte gebraucht werden“ Gefühlen gefangen und merkt gar nicht, dass man sich selbst braucht und für sich selbst sorgen darf und muss. Denn die folge könnte sein, dass man sich sonst in anderen verliert und überhaupt nicht merkt, dass man gar nicht mehr man selbst ist.

Diese Erfahrung ist manchmal mit schmerzhaften Erfahrungen oder Trennungen verbunden.

Diese Karte habe ich passend zu dem Thema von den Engeln für Euch bekommen:

Karte: Die Schmerzensmutter

Ich habe für Euch die Schmerzensmutter gezogen. Sie schaut nach oben, sie ist voller Trauer aber auch voller Mitgefühl.

Wenn du in solch einer Situation bist, sei voller Mitgefühl für dich selbst und gib dir nicht die Schuld an etwas. Sei auch voller Mitgefühl für die Personen, die involviert sind. Keiner kann in dem Moment aus seiner Haut und es passiert, was gerade passieren soll. Du handelst aus deiner Erfahrungswelt heraus, die du zu dem Zeitpunkt hast.

Die Karte sagt:

„Mitgefühl und heilsamer Seelenbalsam. Habe Vertrauen und lasse los“

Lasse auch das Gefühl los, dass du etwas festhalten musst. Wenn die Person für dich bestimmt ist dann kommt sie auch zurück zu dir. Natürlich ist es nicht leicht, wenn die Person nicht zurückkommt und man diese Hoffnung hatte. Dann darf man versuchen, weiter und weiter zu sich zu kommen und  für sich selbst in die Selbstliebe zu kommen.

 

„Habe Vertrauen und lasse los. Ave Maria. Ich entzünde heute drei Kerzen für Dich: Die erste um zu bitten, die zweite zu empfangen und die dritte um loszulassen. Ich bitte dich gib mir darin das Vertrauen, das was zu mir gehört nie verloren gehen kann. (Zitat Karte)

Die Angst etwas zu verlieren lässt uns diese Situation oder den Menschen immer wieder zu uns rufen wollen. Wir merken dann gar nicht, wie wir uns dann darin verlieren und uns diese Sucht dann davon abhält, weitere positive Erlebnisse zu machen. Die Karte sagt, ihr könnt drei Kerzen entzünden für Maria. Die erste um zu bitten, die zweite um zu empfangen und die dritte, um loszulassen.

Das ist das aller schwerste loszulassen…einfach loslassen.

Die Bitte ans Universum und die Engel ist angekommen, doch wie sich das erfüllt, ist eine andere Sache. Manchmal erfüllt sich das nicht so, wie wir uns das gedacht haben, aber auf ganz andere wundervolle Weise. Und wenn wir den Bezug zur Karte von Samstag dazu nehmen, dann kann es ja sein, das diese Karte sich auf Euren Seelenverwandten bezieht. Wer weiß, was für ein Mensch Euch begegnet. Und ob das dann wirklich der ist, von dem ihr so ganz fest überzeugt seid, dass das derjenige ist. vielleicht kommt da aber auch noch was ganz anderes Schönes in Eure Leben. Es wird einfach, wenn wir es loslassen (Zwinker, nicht ganz so leicht...)

Ich hoffe, dass ich Euch mit dieser Karte helfen konnte und aus Erfahrung weiß ich selbst, wie schwierig es ist, loszulassen und nicht an etwas festzuhalten. Das gelingt mal besser und mal weniger gut. Und das ist auch vollkommen in Ordnung. Sei in diesem Prozess liebevoll und gut zu dir selbst. Das du da in dein Selbstverständnis gehst, deine Liebe und dein Mitgefühl für dich.

Deine Cornelia AngelArt

 

 

Das Erzengel Tarot - von Doreen Virtue

Das Erzengel Tarot von Doreen Virtue stellt die Erzengel und ihre Energien vor. Sie unterstützen uns zu jeder Zeit mit Ihren liebevollen Botschaften. H ier findet ihr das Erzengel Tarot

(Werbung, Link führt zu Amazon)

 

Das Engel der Liebe-Orakel - Tarotkarten von Doreen Virtue

Möchtet Ihr mehr erfahren über die Liebe? Wie es mit Eurem Partner, Schwarm oder Seelenverwandten weiter geht? Die Engel der Liebe haben Botschaften für Euch und helfen Dir, die besonderen Verbindungen besser zu verstehen. 

Hier geht es zum Orakel Set.

(Werbung, Link führt zu Amazon)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen: