2020 - das Jahr der Ratte - Mond-Neujahr | Foto: © iStockphoto.com/MEDITERRANEAN

Das Jahr der Ratte 2020

Das chinesische Horoskop für das Jahr der Metall-Ratte
2020 - das Jahr der Ratte - Mond-Neujahr | Foto: © iStockphoto.com/MEDITERRANEAN

Das Jahr der Ratte 2020

Das chinesische Horoskop für das Jahr der Metall-Ratte

Mond-Neujahr

Das chinesische Neujahr beginnt mit dem Neumond. Im Jahr 2020 ist der Neumond am Samstag, dem 25. Januar. Die Chinesen feiern das Mond-Neujahr ausgiebig, es ist Tradition, etwas Rotes zu tragen, das soll Glück im neuen Jahr bringen.

Alle zwölf Jahre findet das Jahr der Ratte statt, zuletzt war es im Jahr 1984, 1996 und 2008. Die Ratte-Geborenen dürfen sich 2020 besonders freuen, es wird sehr positiv für sie verlaufen. Sie können finanziell einiges erreichen. Das chinesische Mondjahr Ratte dauert bis zum 11. Februar 2021, danach folgt ein Büffel-Jahr.

Das Jahr der Ratte 2020

Das Jahr der Ratte ist prinzipiell ein gutes Jahr. Man hat die Möglichkeit, Gewinne zu machen, um neue Reserven für härtere Jahre aufzubauen. Die Weltkonjunktur ist in Rattenjahren positiv. An den Börsen wird mehr spekuliert als sonst. Man sollte aber trotzdem kein unnötiges Risiko eingehen. Es wird ein friedlicheres Jahr werden als es z.B. bei einem Drachenjahr oder Tigerjahr der Fall ist.

Vom Wesen der Ratte

Die Ratte ist ein kluges und wissbegieriges Wesen. Sie ist kommunikativ und gern in Gesellschaft. Ein kleiner Nager, der niedlich erscheint, aber doch ordentlich Biss hat - vielleicht wird sie wegen ihrer Größe auch unterschätzt. Wer im Jahr der Ratte geboren ist, weiß, wie man sich durchbeißt und beharrlich an sein Ziel kommt. Die Ratte wird mit Geschäftssinn und auch finanzieller Sicherheit in Verbindung gebracht.

Materieller Zuwachs ist ihr wichtig, und in diesem Jahr kann die Ratte Gewinne einfahren oder – sollte sie ihrem Schatten begegnen – auf missliche Lagen aufmerksam gemacht werden. Wo muss vielleicht mehr gespart werden? Was kann man ändern, um ein Ziel zu erreichen?

Die Ratte lehrt den Menschen, wie wichtig es nun ist, Vorräte anzulegen. Dafür zu sorgen, dass es alle warm haben und dass in Zeiten der Not füreinander gesorgt wird. Dieses Jahr eignet sich also bestens, um wichtige Grundbausteine zur Sicherung unserer finanziellen Zukunft zu legen. Größere Risiken sollten jedoch vermieden werden.

Die Ratte mag Gesellschaft. Sie ist ein sehr soziales Tier, und somit werden wir im Jahr der Ratte einen verstärkten Wunsch nach Gesellschaft und Sicherheit der Gruppe verspüren. Ein gut funktionierendes Netzwerk ist der Ratte sehr wichtig. So wird es vielleicht verstärkt um das Thema der Kommunikation in unserer Gesellschaft gehen.

Die Ratte ist ein fleißiger Überlebenskünstler, und ihre Intelligenz hilft ihr dabei, sich in der Welt zurecht zu finden. Dabei kann sie auch sehr kämpferisch werden. Die Metall–Ratte ist emotional, kann impulsiv reagieren und legt Wert auf ihren Erfolg.

Im Job benötigt die Ratte immer wieder Abwechslung. Es muss aufregend sein, es muss immer etwas Neues zu lernen geben. So werden routinierte Berufe in diesem Jahr vielleicht Konfliktpotential bringen, da die Energie der Ratte uns zu Abenteuern ruft, sofern zu wenig Bewegung im Job herrscht.

Im positiven Sinne kann die Ratte aus alten Mustern ausbrechen und Veränderungen und Ideen in den Berufsalltag bringen. Wird dies angenommen, können Arbeitgeber und -nehmer sehr davon profitieren. Im Jahr der Ratte sind finanzielle Dinge wichtig, ebenso die Karriere.

Welches chinesische Zeichen Sie haben, können Sie hier berechnen

Das chinesische Horoskop 2020 | Foto: © Tom Wang - stock.adobe.com

Das chinesische Horoskop 2020

Das chinesische Horoskop für das Jahr 2020

Ratte - ein gutes Jahr

Prinzipiell ist für die Ratten das Jahr der Ratte sehr positiv. Sie können über sich hinauswachsen, ihre Bestimmung und Verantwortung erkennen und kämpferisch und bewusst für ein besseres Zusammenleben eintreten.

Außerdem wird die Ratte sich mit Ihresgleichen zusammenfinden. Viele gute Gespräche und freundschaftliche Verhältnisse werden gepflegt. Die Ratte kann sich im neuen Jahr viele Freunde machen und ihr Netzwerk ausbauen. Außerdem kann sie finanziellen Erfolg haben, wenn sie klug und überlegt investiert. Aber nicht zu übermütig werden, denn die Ratte könnte auch mit ihren Schatten, also ihren negativen Seiten, konfrontiert werden.

Mehr über das Zeichen Ratte

Tiger - Abenteuerlust und Abwechslung

Der Tiger liebt ebenso wie die Ratte die Abwechslung. So wird der Tiger von der Abenteuerlust gepackt und eventuell aus routinierten Berufen aussteigen oder neue Wege suchen, sich zu beschäftigen.

Mit seiner Kraft und seinem Mut wird er sich durchsetzen können. Finanzieller Erfolg könnte das Ergebnis seiner Aktivitäten sein. Der Tiger ist manchmal aber auch leichtsinnig, was die Ratte nicht besonders mag. Es kann sein, dass der Tiger in diesem Jahr etwas besonnener auf Veränderungen reagieren muss und nicht ganz so risikoreich wie gewohnt agieren wird.

Mehr über das Zeichen Tiger

Hase - Heiter bis wolkig

Für die Hasen ist dieses Jahr sozusagen „mittelprächtig“. Es kann schon mal zu Rückschlägen kommen. Die gutmütigen und sanften Hasen mögen keinen Streit. Und dieser kann im Jahr der Ratte schon wegen Kleinigkeiten losbrechen.

Der Hase ist mit der kämpferischen Natur der Ratte schnell überfordert, er sucht nach Frieden. Auf andere Art und Weise als die kämpferische Ratte wird er von der Energie der Ratte angesteckt. Er agiert aus dem Hintergrund und betreut oder pflegt seine Mitmenschen und zeigt ihnen, dass sie geliebt werden und akzeptiert, so wie sie sind. Auch durch diesen Ansatz kann der Hase vielen Menschen Frieden und eine innere Sicherheit bringen. Auch kann der Hase durch die schönen Künste auf sich und die Lebenssituationen aufmerksam machen. Er lässt die Kunst und Musik sprechen und erreicht damit die Herzen der Menschen.

Mehr über das Zeichen Hase

Im Jahr 2020 gehören Ratten, Drachen und Büffel zu den Gewinnern | Foto: © iStockphoto.com/Bamboome

Im Jahr 2020 gehören Ratten, Drachen und Büffel zu den Gewinnern

Drache - Energie und Erfolg

Die Energie der Metall Ratte unterstützt die Eigenschaften der Drachen besonders stark. Drachen sind dominant und wollen etwas erreichen. Sie sehen sich an der Spitze und lassen sich nicht unterordnen.

Ihr Kampfgeist kann nun geweckt werden, und da ein Drache für Glück und Reichtum steht, wird der Drache in diesem Jahr eventuell finanzielle Erfolge erzielen. Hier ergänzen sich die Energie des Drachen und der Ratte. Doch auch im gesellschaftlichen Bereich steht der Drache für Glück und Erfolg. Er möchte seinen Beitrag leisten für die Gesellschaft, ist aber ebenso an seinem eigenen Ruhm und Erfolg interessiert. Gemeinschaftliche Arbeiten könnten Erfolg bringen, wobei der Drache dann gern als Schirmherr herausragen möchte.

Mehr über das Zeichen Drache

Schlange - Verzieht sich lieber

Die Schlange wird dieses Jahr immer wieder leicht bis stark „gepiekt“. Sie kann die Entwicklung in der Welt als störend wahrnehmen. Auch in ihrem Umfeld mag sie keine Unruhe. Sie zieht sich dann lieber zurück und nimmt eine wartende Position ein. Doch dies wird ihr in diesem Jahr nur mäßig gelingen.

Immer wieder macht die Energie der Ratte sie aufmerksam, ihren Beitrag zu leisten, Kommunikationsprobleme aus der Vergangenheit zu lösen und Konflikte zu bereinigen. Ihre Weitsicht und besonnene Art werden nun benötigt. Die Schlangen finden friedliche Wege, die aus einer zentrierten Mitte heraus entstehen. Mit ihrer geschulten Beobachtungsgabe können sie Situationen gut einschätzen und beratend tätig sein. Im privaten Umfeld geht es für die Schlange darum, Kommunikationsprobleme zu beheben und sich Alltagsproblemen zu stellen.

Das Beste zum Schluss: In diesem Jahr könnte die Schlange eine neue Liebe finden bzw. Liebesglück haben.

Mehr über die Schlange

Pferd - Mit Geduld und Spucke

In diesem Jahr ist Vorsicht geboten. Das Pferd ist erfolgreich und nicht selten wohlhabend. Es hat einen guten Sinn für Investitionen und Erfolg im Beruf. Die Energie der Metall-Ratte könnte somit zu seinem Erfolg beitragen, denn mit Finanzen und Investitionen kennt sich die Metall-Ratte aus. Lange darf der Erfolg aber nicht auf sich warten lassen, Pferde sind sehr ungeduldig. Es könnte ihnen nicht schnell genug gehen. Haben sie ein wichtiges Projekt begonnen, fehlt ihnen manchmal das Durchhaltevermögen. Somit könnten wichtige Deals platzen oder Ideen aus mangelnder Geduld an der Umsetzung scheitern. Pferde benötigen Freiheit und Luft um sich. Wenn die Situationen zu knifflig werden, flieht das Pferd lieber und will nicht in die Schussbahn geraten. Die Ratte aber macht das Pferd auf seine gesellschaftlichen Pflichten aufmerksam. Weglaufen ist nicht immer die beste Lösung. Durch gute Kommunikation und anregende Gespräche kann auch das scheue Pferd überzeugt werden.

Doch einfach wird das für beide Seiten nicht! Das Pferd jedenfalls könnte manchmal in Gewissenskonflikte geraten. Freunde und Familie sind wichtig, doch die eigenen Interessen sind dem Pferd am nächsten. Tiefe Bindungen geht das Pferd normalerweise nicht oft ein. Doch die soziale Ratte kann auch hier mit ihrer Energie behilflich sein, wenn das Pferd sich dafür bereit fühlt. Es könnte durchaus ein etwas verwirrendes Jahr für die Pferde werden, denn die Ratte konfrontiert sie immer wieder mit ihren offenen Baustellen und eigenen Schatten.

Mehr über das Pferd

Es ist Tradition am Mond-Neujahr etwas Rotes zu tragen. Das bringt Glück! | Foto: © iordani - stock.adobe.com

Es ist Tradition am Mond-Neujahr etwas Rotes zu tragen. Das bringt Glück!

Schaf (Ziege) - Mit Kunst das Jahr überstehen

Das schöngeistige Schaf wird mit der kämpferischen Art der Ratte weniger gut zurechtkommen. Profit und Finanzen interessieren das Schaf nicht wirklich. Es liebt zwar den Luxus und das sichere Heim, doch da hat es gern einen Partner, der es umsorgt. So trifft die Sanftheit auf die manchmal bissige Rattenenergie. Irritation und Abneigung kann das Schaf empfinden. Es kann überfordert sein mit der Rauheit der Welt und sich in seine schöne künstlerische Welt flüchten. Doch das Jahr der Ratte wird auch dem Schaf die Augen öffnen und klar zeigen, dass es Zeit ist, die eigenen Fähigkeiten zum Wohle Aller einzusetzen.

Mit Kunst und Sanftheit werden die Schafe den Menschen die Herzen und Augen öffnen. Für das Schaf wird es jedoch eine große Herausforderung sein, sich nach Außen zu wenden und für ein gemeinsames Interesse einzustehen.

Mehr über das Schaf (Ziege)

Affe - Talente nutzen

Affen sind schlau und gewieft. Sie setzten ihre Talente geschickt zu ihrem Erfolg ein und zeigen dabei einen großen Ehrgeiz. Die Ratte stärkt diese Talente und bringt sie noch besser zum Vorschein.

Der Affe hat gerne Spaß, er feiert gerne Feste, liebt die Gesellschaft und ist immer bereit, sein Wissen zu erweitern. Dafür lernt der Affe begierig und kann sein Wissen dann gewinnbringend einsetzen. Im Jahr der Metall-Ratte dürfte der Affe viele gute Gespräche führen- vor allem im finanziellen Sektor. Erfolge möchte er gerne nur für sich haben. Es fällt ihm nicht leicht, zu teilen. Dabei hat der Affe gar nicht nötig, geizig zu sein. Die Ratte macht ihn auf sein (eventuell) egoistisches Verhalten aufmerksam. Sparen schön und gut, aber schau doch auch mal nach deiner Verwandtschaft, Familie und Freunden. Sind alle gut versorgt?

Dem Affen wird seine persönliche Position bewusst im Jahr der Ratte. Ist er ein gut-verdienender Affe, wird er in diesem Jahr lernen dürfen, zu teilen. Ansonsten scheint das Jahr der Ratte ein sehr förderndes Jahr für den Affen zu sein. Im finanziellen Bereich dürfte er gute Entscheidungen treffen.

Mehr über den Affen

Hahn - Weniger im Mittelpunkt stehen

Der stolze Hahn liebt den Auftritt. Er möchte gern im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen und liebt es, gute Gespräche zu führen – wobei er natürlich besonders gern von sich erzählt. Hat er Zuhörer erhascht, zieht er sie schnell durch seine schillernde Persönlichkeit in den Bann.

Die Ratte verhilft ihm zu guten Gesprächen, denn Kommunikation ist ihr sehr wichtig. Der Austausch ist nur etwas einseitig, denn der Hahn redet am liebsten über sich. Es kann sein, dass seine Gesprächspartner mit den Augen rollen und ihn in diesem Jahr direkt damit konfrontieren, nicht immer der Nabel der Welt sein zu wollen. Das kann den stolzen Hahn sehr kränken. Der positive Umgang mit ehrlicher Kritik liegt dem Hahn nicht und so nimmt er manches zu schwer.

Von großem Vorteil ist sein diplomatisches Denken. Die Ratte gibt ihm das Signal, diese Eigenschaften nicht nur im finanziellen Bereich zu nutzen, sondern auch für die Gesellschaft. Ob der stolze Hahn dazu bereit ist, wird sich im Laufe des Jahres zeigen.

Mehr über den Hahn

Drei Schätze | Foto: © iStockphoto.com/4X-image

Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege: Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen. (Laotse)

Hund - Sparen ist angesagt

Macht und Ruhm interessieren den treuen Hund nicht. Er fühlt sich in sozialen Berufen am wohlsten – an Orten, an denen er dienen kann und helfen. Er wird in diesem Jahr manchmal den Kopf schütteln, wenn andere nach Ruhm greifen und im Mittelpunkt stehen wollen. Geld zu investieren und Finanzangelegenheiten interessieren ihn einfach nicht, da kann auch die schlaue Ratte nur wenig ausrichten. Der Hund sollte dieses Jahr sparen, einen Vorrat anlegen.

Geht es um die soziale Seite, dann spielt der Hund wieder ganz vorne mit. Das ist sein Metier und er setzt sich für sein Rudel ein. Steht er auf einer Seite, dann bleibt er auch dort. Er sieht die Dinge manchmal etwas zu schwarz-weiß. Kämpft er für eine Seite, kann er seinen Standpunkt mit Biss und Kraft verteidigen. Also Vorsicht vor schweren Zankereien. Der Hund könnte dieses Jahr des Öfteren seine Zähne zeigen und wie die Ratte „bissig“ werden. Konflikte stehen dann auf dem Programm. Da ist es wichtig, die innere Mitte nicht aus den Augen zu verlieren, damit es erst gar nicht zum Streit kommt.

Mehr über den Hund

Schwein - Finanzen stagnieren

Freundlich, herzlich und für jede Party zu haben – so ist das Schwein. Ein richtiger Kumpel, und alles wird geteilt. Das Geld sitzt locker, und es gibt kein Unterscheiden zwischen Mein und Dein. Die Energie der Ratte kommt dem Schwein sehr gelegen. Fröhlich wird es die Gemeinschaft aufmischen und viele zum Lachen bringen. Doch mit Finanzen hat es wenig am Hut. Es gibt lieber Geld für sich und andere aus, als Geld einzunehmen. Das könnte im Jahr der Ratte schwierig sein und dem Schwein einiges abverlangen. Plötzlich muss es sich zusammenreißen, denn die Finanzen stagnieren, weshalb es sich dann für ein Projekt bis zum Schluss einsetzen muss. Ob das genug Spaß macht?

Hat das Schwein etwas gefunden, was es besonders reizt und ihm gefällt, dann läuft das richtig rund und gut bei ihr. Die Ratte wird auch hier helfen, dass das Schwein sich an richtiger Stelle einbringen kann. Weitsicht und Kraft erhält das Schwein also von der Ratten-Energie. Nutzt es diese, kann das Schwein einiges schaffen, doch es braucht viel Kraft für diese konzentrierte Arbeit.

Mehr über das Schwein

Büffel - Ein tolles Jahr

Das Dreamteam. Pflichtbewusst und hilfreich setzt sich der Büffel für das Allgemeinwohl ein. Ratte und Büffel sind so da perfekte Energie-Team. Mit der Ratte verbindet der Büffel ein gleiches Lebensziel. Beide legen Wert auf materielle Sicherheit und ein intaktes gemütliches Familienleben. Der Büffel kann somit in diesem Jahr besonders die Zeit mit seiner Familie genießen. Positive Erlebnisse mit der Familie oder Partner könnten anstehen.

Der Büffel übernimmt die Verantwortung für sein Leben und das Leben aller Lebewesen auf der Erde. Er möchte ein friedliches Miteinander erleben und leben. Familie wird bei ihm groß geschrieben, auch wenn er sich mit neuen Menschen oder neuen Situationen erstmal anfreunden muss. Der sanfte Riese genießt seine Ruhe und benötigt ein ruhiges Umfeld. Harmonie ist für ihn von großer Wichtigkeit. Wenn die Ratte zu bissig wird, gefällt ihm das nicht. Er versucht zu schlichten und könnte dieses Jahr oft zwischen die Fronten geraten.

Mehr über das Zeichen Büffel

Alle 12 Tierkreiszeichen im Video

Mit einem Klick rechts unten kann man das Video vergrößern. Mit Musik - Lautstärke aufdrehen.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (25 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare

Alles über das chinesische Horoskop | © EmotionPhoto - stock.adobe.com

Chinesisches Horoskop

Alles über das chinesische Horoskop und die chinesischen Sternzeichen. Außerdem erfährst du hier alles über die Aszendenten und die Elemente in der chinesischen Astrologie.

2020 - das Jahr der Ratte - Mond-Neujahr | Foto: © iStockphoto.com/MEDITERRANEAN

Das Jahr der Ratte 2020

Das Jahr der Ratte beginnt am 25. Januar 2020 und dauert bis zum 11...

Das Jahr des Erd-Schweins 2019  | Foto: (c) zach - stock.adobe.com

Das chinesische Horoskop 2019 – Das Jahr des Erd-Schweins

Vom 5.2.2019 bis zum 24.01.2020 ist das chinesische Jahr des Erd-Sc...

Aszendent im chinesischen Horoskop | Foto: © eevl  - stock.adobe.com

Der chinesische Aszendent

Auch in der chinesischen Astrologie gibt es einen Aszendenten, der...

© jdavenport85 - Fotolia.com

Was für ein Typ sind Sie laut chinesischem Horoskop?

Finden Sie heraus, welches Element Einfluss auf Ihren Charakter hat...

Chinesische Sternzeichen Tiger (Foto: © iStockphoto.com/Zocha_K)

Der verwegene Tiger

Leidenschaftlich, verwegen und kämpferisch: Wenn jemand diese Eigen...

Das chinesische Sternzeichen Hase | Foto: © SQUAMISH - istockphoto.com

Der gutmütige Hase

Bei dem chinesischen Sternzeichen Hase handelt es sich um besonders...

Der Drache im chinesischen Horoskop | Foto: © Melkor3D - stock.adobe.com

Der geistreiche Drache

Das chinesische Sternzeichen Drache ist das Glückszeichen in der ös...

Das chinesische Sternzeichen Schlange | Foto: © A.KaZaK - stock.adobe.com

Die schlaue Schlange

Menschen, die unter dem Sternzeichen Schlange geboren sind, wirken...

Das chinesische Sternzeichen Pferd | Foto: © Zuzule - istockphoto.com

Das gesellige Pferd

Menschen, die unter dem chinesischen Sternzeichen Pferd geboren sin...

Das chinesische Sternzeichen Schaf | Foto: © Enjoylife2 - istockphoto.com

Das artige Schaf

Das chinesische Sternzeichen Schaf besitzt einen sehr feinsinnigen...

Das Tierkreiszeichen Affe im chinesichen Horoskop | Foto: © istockphoto.com

Der wendige Affe

Menschen, die im Jahr des charmanten und wendigen Affen geboren sin...

Das chinesische Sternzeichen Hahn | Foto: © thongsan - stock.adobe.com

Der stolze Hahn

Das eindrucksvolle und stolze Hahn steht für charakterstarke Mensch...

Das chinesische Sternzeichen Hund | Foto: © Waldemar Dąbrow - Fotolia.com

Der treue Hund

Das Hund besitzt eine sehr gute Menschenkenntnis . Hunde erkennen i...

Das chinesische Sternzeichen Schwein (Foto: © BlueOrange Studio - stock.adobe.com

Das ehrliche Schwein

Menschen, die im Jahr des Schweins geboren sind, zeichnen sich durc...

Das chinesische Sternzeichen Ratte (Foto: © FalconScallagrim - istock.com)

Die charmante Ratte

Menschen, die im Jahr der Ratte geboren sind, besitzen ein ehrliche...

Das chinesische Sternzeichen Büffel (Foto: ©  Darren Baker - fotolia.com)

Der sanfte Büffel

Der Büffel steht für standhafte,  traditions- und pflichtbewusste M...

(c) Rita Kochmarjova / Fotolia

Finden Sie Ihren perfekten Partner!

Welche chinesischen Tierzeichen am besten zueinander passen, hängt...