28.01.2047 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 28. Januar 2047
In 11013 Tagen Wochentag: Montag
Geburtstag: Sternzeichen Wassermann
Mondphase:
Im ersten Viertel
Mond wechselt in die Fische (00:06)

Tages-Aspekte

Zeit Aspekte
00:34

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

02:16

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

04:36

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

07:48

Das Sextil zwischen Mars und Neptun steigert unser Gefühlsleben und unsere Leidenschaften. Unsere Phantasie wird angeregt. Der Umwelt und der Umgebung stehen wir aufgeschlossen gegenüber. Wir sträuben uns gegen Konventionelles und Gewöhnliches. Es besteht eine eigentümliche Anziehungskraft.

Dauer: ca. 2 Tage.

17:52

Diese Konjunktion beschert uns eine starke Sinnlichkeit und wirkt, je nach Individualität, unterschiedlich auf uns. Sie kann uns unmoralisch und treulos machen und uns eine tragische Liebe bescheren, es kann aber auch eine positive und starke Liebesbeziehung daraus entstehen.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.