04.03.2005 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 4. März 2005
Vor 4292 Tagen Wochentag: Freitag
Geburtstag: Sternzeichen Fische
Chinesisches Sternzeichen:
雞 Holz Hahn
Mondphase:
Im letzten Viertel
Mond wechselt in den Steinbock (23:11)

Tages-Aspekte

Zeit Aspekte
03:43

Diese Konjunktion kann in uns eigentümliche Gemütsverfassungen bewirken. Wir haben eine überreiche Einbildungskraft, neigen vielleicht zur Eifersucht und zu unüblichen Geschlechtsempfindungen. Eine starke Sinnlichkeit kann vorliegen, die eine freie Auffassung von Liebe und Ehe unterstützt.

Dauer: ca. 2 Tage.

07:40

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

16:44

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

17:11

Der Steinbockmond verleiht uns Ernsthaftigkeit, Bedächtigkeit, Konzentration und Zielstrebigkeit. Auch hoch gesteckten Zielen kann man ein Stückchen näher kommen. Die Pflicht ruft, das Privatleben kommt dabei zu kurz. Für Genuss und Muße bleibt wenig Zeit.

20:34

Wenn der Merkur im Widder steht, wird ein scharfer und schneller Verstand gefördert. Wir denken konstruktiv und fokussieren uns auf konkrete Handlungen. In dieser Zeit handeln wir schnell, in Diskussionen zeigen wir uns leidenschaftlich und oft auch heftig.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.