12.05.1998 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 12. Mai 1998
Vor 6786 Tagen Wochentag: Dienstag
Geburtstag: Sternzeichen Stier
Chinesisches Sternzeichen:
虎 Erd Tiger
Mondphase:
Im dritten Viertel
Mond wechselt in den Schützen (10:47)

Tages-Aspekte

Zeit Aspekte
04:47

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

08:26

Während eines Sextils zwischen Mars und Jupiter fühlen wir eine starke Vitalität und ein gesundheitliches Wohlbefinden. Es macht sich große Begeisterungsfähigkeit bemerkbar, entschlossenes Handeln, Tatkraft, Unternehmungslust, Lebensfreude und das Organisationstalent. Berufliche Erfolge könnten sich einstellen. Das Gesetz wird geachtet. Ein Drang nach Unabhängigkeit macht sich geltend. Rein gefühlsmäßig werden glückliche Entscheidungen getroffen.

Dauer: ca. 2 Tage.

08:59

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

10:43

Das Sextil zwischen Sonne und Jupiter ist ein sehr guter Aspekt. Er gibt uns viel Lebenskraft, Erfolg im Leben, allgemeine Beliebtheit und beruflichen und gesellschaftlichen Aufstieg. Wir haben ein starkes Gerechtigkeitsgefühl und könnten Glückspilze sein.

Dauer: ca. 2 Tage.

15:46

Diese Konjunktion verleiht uns Mut und Willenskraft, und wir verspüren einen großen Geltungsdrang. Wir neigen aber auch zu Aggressivität und Anmaßung. Wir können süchtig nach Anerkennung sein, aber nicht für das, was wir geleistet haben, sondern für uns selbst. Wir sind stark und enthusiastisch, wollen andere Menschen führen. Wir vertragen in dieser Zeit kaum Kritik. Ein starkes Liebesbedürfnis regt sich. Da wir überaktiv sein können, kann dieser Zustand auch zu unüberlegten Handlungen führen. Manche suchen die Gefahr. Bei allzu heftigem Auftreten kann es Schwierigkeiten mit Vorgesetzten geben, oder auch Unangenehmes mit Behörden. Man will sich in dieser Zeit eben unbedingt durchsetzen und gewinnen.

17:56

In dieser Zeit können wir starrsinnig sein, zänkisch, argwöhnisch, nachtragend und materialistisch. Wir haben Angst, betrogen zu werden. Misserfolge verkraften wir nur schwer. Mit einem Wort, wir neigen zu Pessimismus und Depressionen. Es könnte Fehlschläge gehen, im Familienkreis kann es zu Auseinandersetzungen kommen. Wir sind nur an solchen Arbeiten interessiert, bei der die eigenen Fähigkeiten zum Ausdruck kommen, alles andere ist uns nur lästig. Manchmal wirken wir abwesend und gleichgültig, weil wir ganz anderen Gedanken nachhängen als denen, die von uns gefordert werden. Am liebsten arbeiten wir allein und nach eigenem Tempo. Oberflächlichkeiten sind uns zuwider, und so fühlen wir uns auch nur zu verantwortungsbewussten Menschen hingezogen.

18:40

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.