20.02.1903 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 20. Februar 1903
Vor 41564 Tagen Wochentag: Freitag
Geburtstag: Sternzeichen Fische
Chinesisches Sternzeichen:
兔 Wasser Hase
Mondphase:
Im letzten Viertel
Mond im Schützen

Tages-Aspekte

Zeit Aspekte
03:34

Wenn sich Jupiter in den Fischen befindet, lieben wir die Ruhe und den Frieden. Wir arbeiten gern in der Einsamkeit. Unser wissenschaftliches Talent kommt zum Vorschein. Wir entwickeln unsere Liebe zur Kunst, zur Literatur, zur Musik und haben Interesse für alles Paranormale. Es treten aber auch unsere hellseherischen Kräfte und unsere große Meditationskraft zutage. Es zeigt sich unser sensitives Wesen, und wir sind freundliche und gütige Menschen. Wir können aber auch willensschwach sein, ausschweifend und zu Lastern neigen.

10:59

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

13:53

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

15:00

Das Trigon zwischen Sonne und Neptun weckt in uns verfeinerte Gefühle und Empfindungen, unseren guten Geschmack und die Liebe für alles Schöne, für die Kunst. Weiters haben wir Neigungen zu mystischen Studien.

 

21:05

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.