Tageshoroskop - Mittwoch, 7.9.2016

Widder werden heute schnell missverstanden und Stiere halten es nicht aus dem Sofa aus, sie zieht es raus!
© Petr Malyshev - fotolia.com

Weise Tat, vollbracht mit Vorsicht, schirmt sich selbst vor Zweifeln.

William Shakespeare
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Mittwoch, 7. September 2016:

Heute liegt von den Sternen wieder ein stark positiver Tag vor, den wir gerne annehmen. Wir verfügen über viel Energie, freuen uns über aufrichtige Gefühle, die einem entgegengebracht werden, und unser Verstand funktioniert bestens.

01:19: Sonne (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

Das Trigon zwischen Sonne und Pluto verleiht uns eine starke Lebenskraft, Energie und Tatkraft, Beliebtheit und die Fähigkeit, Großes zu leisten.

 

07:33: Venus (Waage) Sextil Saturn (Schütze)

Unsere Gefühle sind treu und aufrichtig. Während dieser Zeit sind wir gründlich und genau, beherrscht, ausdauernd, konzentriert und anständig. Man treibt keinen Aufwand in dieser Zeit, sondern mag die Schlichtheit und die Unauffälligkeit.

Dauer: 2 Tage.

12:38: Mond (Skorpion) Sextil Merkur (Jungfrau)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

20:42: Mond (Skorpion) Sextil Jupiter (Jungfrau)

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

21:19: Mond → Schütze

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

Geburtstag am 7.9.2016:

44 Jahre war sie die Regentin Englands: Elisabeth I. (Elizabeth Tudor * 7.9.1533 - 1603) prägte eine ganze Epoche, die im Nachhinein sogar nach ihr "Elisabethanische Zeitalter" genannt worden ist.

Die US-amerikanische Sängerin Gloria Gaynor (* 7.9.1949) landete mit „I Will Survive“  1978 einen Welthit, der auch heute noch zum Standard Repertoire gehört.

Weitere Geburtstage: Jörg Pilawa (*1965), Natalia Wörner (*1967), Hannah Herzsprung (*1981), Maria Anna von Österreich (1683 - 1754), Buddy Holly (1936 - 1959)

Namenstag am 7.9.2016:

Regina (althochdt. „Die Beraterin“ oder lat. „Die Regentin“)

Judith (hebr. „Die Judäerin“)

Dietrich

Kommentare