Tageshoroskop - Sonntag, 4.9.2016

Waagen wissen heute mit Geld umzugehen und Jungfrauen spüren neue Kräfte in sich!
© Maya Kruchancova - fotolia.com

Streue nur gute Körner aus und sorge nicht, was aus ihnen wird.

Theodor Fontane
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Sonntag, 4. September 2016:

Heute hält sich Gut und Böse die Waage. Wenn wir positiv denken, dann überwiegt aber das Gute. Positiv wirkt die starke Willenskraft, die heute spürbar sein wird und die uns zusammen mit unserer  Unternehmungslust unserem angestrebten Ziel näher bringen wird.

02:39: Mond (Waage) Quadrat Pluto (Steinbock)

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

04:12: Mond (Waage) Sextil Mars (Schütze)

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

20:30: Mond (Waage) Opposition Uranus (Widder)

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Geburtstag am 4.9.2016:

Sie ist ein der erfolgreichsten US-amerikanischen RnB- und Pop-Sängerinnen: Die Texanerin Beyoncé Knowles-Carter (* 4.9.1981) startete ihre Karriere mit der Band „Destiny’s Child“, die sich 2005 auflöste. Seitdem ist sie als Solo Künstlerin unterwegs und erhielt bereits 20 Grammys.

Weitere Geburtstage: Max Ludwig Henning Delbrück (1906 -  1981), David Garrett (*1980), Joseph Anton Bruckner (1824 -  1896)

Namenstag am 4.9.2016:

Mirjam

Aaron

Iris

Ida

Rosa

Rosalia

Sven

Kommentare