Tageshoroskop - Mittwoch, 28.9.2016

Für Schützen ist der Tag ideal um eine Unternehmung zu starten, Steinböcke sollten Ratschläge kritisch hinterfragen.
alexkich - fotolia.com

Es ist heilsam, über dasjenige nachzudenken, was uns zwingt aus uns selber herauszugehen.

Simone Weil
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Mittwoch, 28. September 2016:

Nach den beiden Glück bringenden Tagen kehrt nun der Alltag wieder ein mit kurzfristig angespannten wie auch positiven Momenten. Und im Abklingen könnte aber auch noch ein glückhaftes Ereignis durch Sonne und Jupiter eintreten. Also noch einmal genau aufgepasst!

04:46: Mond (Jungfrau) Sextil Venus (Skorpion)

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

12:45: Mond (Jungfrau) Opposition Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann uns träumersich stimmen, passiv, unausgeglichen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind überempfindlich, nervös und unbeständig.

15:41: Mond (Jungfrau) Quadrat Saturn (Schütze)

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

22:24: Mond (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Geburtstag am 28.9.2016:

Die Schriftstellerin Donna Leon (* 28.9.1942) wurde weltbekannt durch ihre „Commissario Brunetti“ Krimireihe, der nun schon in 25 Fällen ermittelt hat.

Die wunderschöne Blondine Brigitte Bardot (* 28.9.1942) wird heute schon 82 Jahre alt. Bekannt wurde sie durch Filme wie "Viva Maria", "Das große Manöver", "Und immer lockt das Weib".

Weitere Geburtstage: Hilary Duff (* 1987), Naomi Watts (* 1968), Leilani Sarelle (*1966), Dita Von Teese (*1972)

Namenstage am 28.9.2016:

Julia (aus dem Geschlecht der Julier)

Lioba (gotisch: „die Liebe gebende“)

Kommentare