Tageshoroskop - Samstag, 29.10.2016

Skorpione sollten sich heute Ratschläge von Freunden zu Herzen nehmen und Waagen haben eine tolle Ausstrahlung.
© wishfaery14 - fotolia.com

Der Augenblick ist zeitlos.

Leonardo da Vinci
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Samstag, 29. Oktober 2016:

Der heutige Tag wird weitgehend von Spannungen bestimmt. Die stärkste Verbindung ist die zwischen Mars und Uranus, die uns reizbar und streitsüchtig machen könnte. Klug ist, wer sich nicht provozieren lassen wird. Auch Unfallgefahr ist gegeben. Also auch Vorsicht im Straßenverkehr.

00:05: Mars (Steinbock) Quadrat Uranus (Widder)

Dieses Quadrat kann eine Neigung zur Reizbarkeit bringen, Streitsucht, Ruhelosigkeit, Mangel an Ausgeglichenheit, Neigung zu gewaltsamen Lösungen, starke leidenschaftliche Erregbarkeit und ein widerspruchsvolles Wesen. Für Verletzungen sind wir anfällig.

Dauer: ca. 2 Tage.

05:46: Mond (Waage) Opposition Uranus (Widder)

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

06:09: Mond (Waage) Quadrat Mars (Steinbock)

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

20:44: Venus (Schütze) Konjunktion Saturn (Schütze)

Unter dieser Konstellation neigen wir dazu, die Dinge zu schwer zu nehmen. Vom Partner erwarten wir Unterstützung beim Erreichen der eigenen Ziele. Wenn wir jemanden mögen, sind wir aber gehemmt, ihm unsere Zuneigung zu zeigen. Wir verfügen über ein gutes Urteilsvermögen, vor allem, was materielle Werte betrifft. Gesetze und Regeln sind uns in dieser Zeit wichtig. Von ernsthaften und aufrichtigen Menschen fühlen wir uns angezogen. Gegen Unordnung und Vulgäres haben wir eine starke Abneigung. Sorgen in der Liebe und in der Ehe könnten allerdings auftreten, in extremen Fällen kann es zur Trennung kommen. Unsere starke Vergnügungssucht könnte sich ebenfalls bemerkbar machen, auch unsere lose Moral und die Neigung zum Partnerwechsel.

22:00: Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Geburtstag am 29.10.2016:

Die deutsche Moderatorin Annemarie Carpendale (*1977) ist für den TV Sender Pro Sieben tätig und moderiert dort derzeit mit ihrem Mann, dem Schauspieler Wayne Carpendale, die TV Show "Ran an den Mann".

Die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle (1930-2002) verwirklichte in der 1979 in der Toskana den „Giardino dei Tarocchi“, zu Deutsch „Tarotgarten“, in dem sie unter Mithilfe ihres damaligen Mannes Jean Tinguely für jede Karte der großen Arkana eine ihrer farbenprächtigen Skulpturen erstellte.

Weitere Geburtstage: Richard Dreyfuss (*1947), Dieter Nuhr (*1960), Winona Ryder (*1971)

Namenstag am 29.10.2016:

 -

Bauern-Regel für den 29.10:

Wenn Simon und Judas (28. Oktober) vorbei, rückt der Winter schnell herbei.

Kommentare