Tageshoroskop - Freitag, 4.11.2016

Single Skorpione sollten den Freitag Abend dafür nutzen mal wieder auszugehen und auch für Waagen stehen die Zeichen auf Flirts!
©  Thomas Mucha - fotolia.com

Doch die Existenz der Engel, die bezweifelte ich nie: Lichtgeschöpfe sonder Mängel, hier auf Erden wandeln sie.

Heinrich Heine
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Freitag, 4. November 2016:

Wiederum ein angenehmer Tag, den vor allem auch Künstler und Kunsthandwerker nutzen sollten, denn die beiden Planeten Mond und Neptun vermitteln die notwendigen Voraussetzungen, die für die Produktion auf künstlerischem Gebiet erforderlich sind.

17:34: Mond (Steinbock) Sextil Neptun (Fische)

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

22:55: Mond (Steinbock) Quadrat Jupiter (Waage)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Der US-amerikanische Schauspieler Matthew McConaughey (*4.11.1969) erhielt 2014 für seine Darstellung des an Aids erkrankten Ron Woodroof in dem Film „Dallas Buyers Club“ einen Oscar.

Weitere Geburtstage: Guido Reni (1575-1642), Gerrit van Honthorst (1592-1656), Art Carney (1918-2003), Martin Balsam (1919-1996), Doris Roberts (1925-2016)

Namenstag am 4.11.2016:

Karl (althochdt. „Freier Mann“)

Bauernregel für den 4.11:

Wenn’s an Karolus stürmt und schneit, dann lege deinen Pelz bereit.

Kommentare