Tageshoroskop - Montag, 21.11.2016

Heute wechselt die Sonne in das Sternzeichen Schütze. Waagen und Steinböcke sollten sich am Arbeitsplatz zurückhalten.
(c) laszlolorik - fotolia.com

Musik und Rhythmus finden ihren Weg zu den geheimsten Plätzen der Seele.

Platon
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (9 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Die Sonne wechselt heute in das Sternzeichen Schütze

Montag, 21. November 2016:

Der Mond stimmt uns heute kritisch. Freilich ist so eine Einstellung auch immer wieder nötig, aber herumnörgeln sollten wir deshalb an unseren Mitmenschen trotzdem nicht.

03:33: Halbmond (Löwe)

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

04:34: Mond → Jungfrau

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

16:22: Sonne → Schütze

Wenn die Sonne in den Schützen geht, bedeutet dies, dass wir nach dem Sinn des Lebens fragen, nach dem Sinn der Welt überhaupt. Die Welt um uns erstirbt, wird kalt, grau und eintönig, so erleben wir das tagtäglich, deshalb muss der Geist, das Überlebende, aktiviert werden. Die Fragen nach der höheren Bildung, nach Recht, Philosophie, Religion werden in uns lebendig. Unser Forscherdrang erwacht, unsere tiefe Glaubensbereitschaft ebenfalls und unsere hohen Ideale. Der Finsternis der Welt muss ewiges Licht entgegengehalten werden, damit wir über den Winter kommen.

Hier geht es zum Sternzeichen Schütze

22:07: Mond (Jungfrau) Opposition Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann uns träumersich stimmen, passiv, unausgeglichen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind überempfindlich, nervös und unbeständig.

Geburtstage am 21.11.2016:

Die Schauspielerin Goldie Hawn (* 21.11.1945) wurde mit Filmen wie „Ein Vogel auf dem Drahtseil“, in dem sich an der Seite von Kollege Mel Gibson spielte bekannt. Weitere erfolgreiche Filme sind „Overboard -Ein Goldfisch fällt ins Wasser“ und „der Tod steht ihr gut“

Die zur Zeit wohl bekannteste Drag Queen in Hamburg, Olivia Jones (*21.11.1969) feiert heute Geburtstag. Olivia Jones, eigentlich Oliver Knöbel, betreibt in Hamburg die „Olivia Jones bar“ „Olivias wilde Jungs“ und „Olivias Show Club“.  

Extravagante Kleider, eine unverkennbare Stimme und sphärische isländische Klänge, dafür steht die Sängerin Björk (*21.11.1965). In dem Film „Dancer in the Dark“ beeindruckte Björk mit ihrem schauspielerischen Talent. Sie schrieb die Filmmusik und übernahm die Hauptrolle der erblindenden Selma.

Weitere Geburtstage am 21.11.2016: Barbara Rütting (* 1927), Margriet de Moor (* 1941), Voltaire (1694 – 1778), Jena Malone ( * 1984), Annie (* 1977)

Namenstag am 21.11.206:

Johannes (hebr: „Jahwe ist gnädig“)

Kommentare